Dee Ex bei Wikipedia (Kopie einer Kopie aus meiner Fanpost)

Laut der zitierten Aussage eines Fans bin ich für Wikipedia ’nicht von enzyklopädischer Relevanz‘. Seine Seite, die er mit mühevollster Recherche und einer durcharbeiteten Nacht für mich erstellen wollte, wurde umgehend von den Wikipedianern gelöscht. Wer hätte das gedacht?😉

Wenn ich ehrlich sein darf, ist Wikipedia nicht unbedingt eine Seite, bei der ich vertreten sein möchte. Jeder X-beliebige darf in den Artikeln rumschmieren und man würde es akzeptieren, sofern man die Quellen der Meinungsdiktatoren angibt. Gegendarstellungen der Verleumdeten würden wiederum nicht anerkannt werden, da sie nur auf privaten Seiten zu finden sind. Meine Myspace-Seite und die Verweise, über die der Gute recherchiert hat, seien ungesicherte Angaben. Ach ja; kommerziell müsste ich natürlich auch noch sein, um die Anforderungen der Relevanz zu erfüllen!😛 So in etwa berichtete mir mein fleißiger NHA-Soldat von den Wiki-Regeln und der Diskussion, die er mit dem ‚Löschdienst‘ führte.

Lieber J., ich weiß diese Geste wirklich zu schätzen und möchte mich hier auch in aller Öffentlichkeit für Deine Mühe bedanken. Meinen Respekt hast Du Dir definitiv verdient; es stimmt „fast“ alles! Gute Arbeit!😀 Damit Du nicht umsonst geschuftet hast, möchte ich an dieser Stelle gern eine Kopie Deiner Kopie veröffentlichen. Wenn Du etwas dagegen hast, lass es mich bitte wissen. Nochmals herzlichen Dank! Mit patriotischem Gruß von *Mia

–Weitergeleitete E-Mail-Anlagen–

Dee Ex – Wikipedia

Ihre Spenden helfen, Wikipedia zu betreiben.

Dee Ex

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dee Ex (deutsche Rap-Rockerin und Freiheitskämpferin)

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]

Dee Ex [Bearbeiten]

Dee Ex (auch De3X oder Mia genannt, *1982 in der ehem. DDR) ist eine nonkonforme deutsch-deutsche Rapperin / Sängerin, Produzentin und Freiheitskämpferin[1] aus Berlin. Zu ihrem Pseudonym – in regulärer Schreibweise „Die Ex(-Freundin)“ – erklärt sie: „Ich habe mich so genannt, weil ‘die Ex’ sowieso keiner leiden kann. Eine Ex stört immer und überall. (Und weil man sich – ob man es will oder nicht – immer an die Ex erinnern wird.)“

Kunst und Leben [Bearbeiten]

Die Künstlerin sieht sich als unpolitische, der weltlichen Wahrheit, Gerechtigkeit und Freiheit verpflichtete Patriotin, die mit ihrer Musik, wie sie selbst in einem ihrer Interviews[2] antwortete „Taube zum Hören und Blinde zum Sehen“ bringen möchte. Sie beschreibt das, was sie macht, nicht als Rap, sondern als „gesellschaftskritische Sang-/Spruchdichtung zu modernen Klangstücken (Instrumentalen)“. In ihren Texten philosophiert sie über das Leben eines einfachen deutschen Mädchens aus dem Volk, das gemeinsam mit ihrer NHA / NoHoeArmy, „einer Gruppe von unbestechlichen Freidenkern, für die Völker Europas an einer besseren Zukunft arbeitet.“[3] Sie dichtet auf Deutsch, Englisch und Französisch.

Von politisch Linksextremen, der Antifa und deren Anhängern, wird die Sängerin für ihre nonkonformen patriotischen Lieder, deren Musikstile[4] von Rap, über Balladen, Rock bis Crossover / Nu Metal reichen, seit ihrer Entdeckung (Anfang 2009) als Rechtspopulistin und Nazi diffamiert. Morddrohungen habe es auch schon gegeben. Von vereinzelten politisch Rechten wird Dee Ex angefeindet, da sie äußerlich nicht zur Arischen Rasse gehören würde[5] und somit nicht das Recht hätte, um ihre Heimat und das Wohl ihrer Mitmenschen zu kämpfen.


Mit ihrer Musik spricht sie allerdings ein Publikum von jung bis alt, von HipHoppern, Rockern über Akademiker, Politiker bis hin zu Pfarrern und Hausfrauen an. (Sie berichtete selbst in ihrem Live-Chat.) Dee Ex ist die momentan umstrittenste Neuentdeckung im Untergrund-Musikgeschäft. Sie sagte in ihrem ersten Interview bei der konservativen Wochenzeitung JF (06/10)[6]:

Ich will meinen Prinzipien aber treu bleiben und ehrenhaft für Recht und Ordnung in meinem Land sorgen! Deshalb vermarkte ich meine Musik auch nicht kommerziell. Ich will die Menschen erreichen, dazu muß ich glaubwürdig sein, darf mit meinem Patriotismus und dem Leid meiner Mitmenschen nicht reich werden. Ich kann anderen nur dann wirklich begegnen, wenn ich eine von ihnen bleibe, jemand, mit dem sie sich identifizieren können.

Nachdem ihre Konten bei Facebook und Youtube willkürlich durch einen unrechtmäßig veröffentlichten Verleumnder-Artikel der linksradikalen Jungle-World, der auch vom Netz-gegen-Nazis und weiteren antifaschistischen Vereinigungen übernommen und publiziert wurde, zensiert worden waren,[7] man ihre Stellungnahme[8] ignorierte und den Ruf somit entgültig diskreditierte, kündigte Dee Ex, um ihr „Projekt X“ zu schützen, auf ihrem neuen Musikblog ihr erstes offizielles Album an.[9] Bisher verschenkte sie ihre selbstproduzierten CDs und stieß neben Deutschland auch in Österreich und der Schweiz auf reges Interesse an ihrer Arbeit. Darüberhinaus hätte sie weltweit Freunde, Bekannte, Fans, etc. die ihre Ansichten bzgl. Heimatliebe, Identitätstreue, Philanthropie usw. verstehen und unterstützen.

Interviews, Portraits und Kolumnen [Bearbeiten]

Dee Ex wird derzeit als „neue deutsche Jeanne D’Arc[10] diskutiert, die mit ihrer unkonventionellen Musik und philosophischen Arbeit dazu beitragen könnte, den fehlinterpretierten Nationalstolz in einen gesunden Patriotismus zu wandeln, was wiederum zu Einigkeit und Recht und Freiheit führt. Sie kämpft im Namen der europäischen Völker um Frieden, Souveränität und die Meinungsfreiheit[11]. „Deutschland soll anderen Nationen wieder ein gutes Beispiel sein“, heißt es in einem ihrer Interviews. Zu ihrem Projekt erklärt sie:

Ich bin dabei, eine außerparlamentarische, friedliche Demokratie zu erwecken, die unsere Volksvertreter an ihre Pflichten und unsere Rechte erinnern wird.
Für mich ist Musik kein Schauspiel, sie ist Medizin und Wissen. Die Halbwahrheiten aus Lehrbüchern, Radio, Fernsehen und der üblichen Presse reichen nicht, um mitreden zu können. Die bringen doch nur, was man wissen darf bzw. soll. Das schränkt ein und verblödet einen auf Dauer.
Ich sehe mich als Gesellschaftskritik übende Künstlerin. Ich teile musikalisch mit, was ich empfinde, kommentiere, was war oder ist, und baue damit eine Brücke zu anderen Menschen, die ähnlich fühlen und an den gleichen Mißständen fast verzweifeln.
Patriotismus führt dazu, daß die Demokratie wieder funktioniert.
Ich glaube, daß ich gar keine außergewöhnlichen Ansichten vertrete, sondern eine aufrichtige Meinung habe, die die anderen Menschen im Grunde teilen, sie aber aus politischen Gründen nicht öffentlich unterstützen wollen/können/dürfen. Politik und Medien tabuisieren bei uns vieles. Stillschweigend wurde die Grenze dessen, was man sagen darf, von demokratisch rechts in die Mitte verschoben. Linke Ansichten sollen die einzig richtigen sein. Linke dürfen nicht mal mehr mit Andersdenkenden diskutieren! Man wird für seine Gedanken und Gefühle diffamiert und ausgegrenzt, obwohl man doch als stolzer Deutscher nicht automatisch ein Nazi ist.

Privat als Mensch [Bearbeiten]

Dee Ex hält persönlichen Kontakt zu ihren Hörern, dementiert Missverständnisse in Artikeln und Kommentaren und arbeitet somit auch als Privatmensch an ihrem Projekt. Laut eigener Aussage ist sie „16-20 Stunden täglich“ aktiv. Sie berichtet in diversen Foren über ihre Gefühlswelt, über das Entstehen ihrer Arbeit und hinterlässt einen sehr authentischen Gesamteindruck. Dass sie sich damit angreifbar macht und nicht den gleichen anonymen Schutz wie andere bekannte Musiker genießt, scheint nebensächlich. Seit sie massive Drohungen von linksextremer Seite bekommt, hält sie allerdings bürgerlichen Namen und Adresse möglichst geheim.


Die Künstlerin ist ein sehr ruhiger Mensch und versucht, eigene Erfahrungen in ihren Texten zu verarbeiten. Ihre Aussagen wirken dadurch hart und stolz bis sanft und verletzlich.

Beispiele
aus dem Lied: Textauszüge:
Deutschland – mein Heimatland[12] So viele leben hier, doch haben Deinen Glanz verkannt… So viele hassen Dich und haben sich in was verrant.Warum darf ich Dich nicht lieben? Warum hast mich die ganze Welt, wenn ich es trotzdem tu´? Warum gibt es nurnoch Intrigen? Warum lügen Menschen und lassen sowas zu?

Ich höre Dich und Deine Kinder nach Frieden schreien… Ja. Ich werde Eure Herzen von den Ketten befreien. Meine Gedanken leben in Freiheit – kämpfen ums Verständnis der vollkommenen Wahrheit… Wer sie versteht, ist frei und achtet sein Land…

Antideutsch[13] Ich weiß, was ich sag… Weiß genau, wer ich bin… Dass ich zu viel ertrag` – Ich nehm`s nicht hin!Ich weiß, was ich tat… Weiß genau, was ich tu`. Dass ich die Wahrheit sag`… Gebt es doch zu!

Anti-Deutsch zu sein – ist ne Schande! Anti-Deutsch zu sein – im eig`nen Land… Anti-Deutsch zu sein – ist ne Schande! Anti-Deutsch zu sein – ist nur noch krank!

Deutschland treu zu sein – ist nicht einfach… Deutschland treu zu sein – ist TABU! Deutschland treu zu sein – ist kein Verbrechen! Also fang an zu Denken – hör der Wahrheit zu!

Deutschland – kein Wintermärchen[14] Ich weiß, wie es läuft – um zu leben muss man sterben –Um Euch das sagen zu können – ging ich barfuss über Scherben… Hab das Schicksal besiegt – pokerte mehrfach mit dem Tod – Meine Seele ist tiefschwarz – kämpfte sich durch Leid und Not!!

Blutrot – gezeichnet durch Elend, Qualen und Schmerz Verschenk ich heute mein unsterbliches für Frieden kämpfendes Herz – Es soll jedem, der nach Wahrheiten und Freiheit sucht gehören – Jedem, der unsre Welt verbessern will, anstatt sie zu zerstören…

Ihr wollt Antworten? sucht sie bei Euch und sterbt nicht dumm – Sucht Euch selbst – stellt Euch die Frage nach dem „Warum“ – Warum das Leben – eine – so linke Art und Weise ist – Warum ein guter Koch seine Scheiße immer alleine frisst…

Warum das Wohl des Volkes – wirtschaftlich knapp bemessen ist, Warum man mit nem wahren Wort in der Gesellschaft abgegessen ist, Warum alles Gute, was getan wird, schnell vergessen ist, warum manch einer vom Teufel und nicht von Gott besessen ist..

[N]ational [H]ymne mal [A]nders[15] Schaut Euch an – wozu Ihr verkommen seid…Schaut Euch an – dicke Hälse voller Neid… Schaut Euch an – schaut Euch zu – passt mal auf Ihr Depri-Fressen könnt uns nicht erpressen – lasst uns in Ruh`!

Ich bin ein Kind der Dichter und Denker – also denke und dichte ich… Besinnen möchte ich die Richter und Henker – also schenke – und verzichte ich Auf durch die Medien – auf Lügen aufgebauten Ruhm Was hat der denn schon mit Freisein zu tun?!

Einigkeit und Recht auf Freiheit – in unserem Vaterland Danach lasst uns alle streben – brüderlich und mit Verstand! Einigkeit und Recht auf Freiheit – in unserem Vaterland Danach lasst uns alle streben – brüderlich und mit Verstand!

Schaut Euch um – realisiert, was Ihr seht Schaut Euch um und merkt, wie schlecht es um uns steht! Schaut Euch um – seht ein – Ihr habt das Ziel verfehlt Jetzt ist die Zeit in der nur noch Zusammenhalt was zählt!

Deutsch ist nicht = Nazi[16] Wovor soll ich mich verstecken? …Wozu andern an der Kimme lecken,die selber genug Dreck am Stecken haben? Warum muss ich die Schuld von Leuten, die ich nicht mal kenne auf meinen jungen Schultern tragen?! Warum darf ich im eigenen Land nicht meine Meinung dazu sagen?

Es gilt hier Meinungsfreiheit – nur leider nicht für mich – versteh ich nich´ Aber dann ist es auch nicht verwunderlich, dass diese Gruppen entstehen, die sich gegenseitig hassen und unserem Vater dem Staat vor Wut den Rücken zu drehen!

Hand in Hand sollen wir leben, uns politisch nur ergeben und hinnehmen, was die Gesellschaft aus uns macht – merkt Ihr nicht, dass die Welt über uns lacht, weil uns der Mut fehlt, unsre Flagge zu schwingen – Ehrgefühl und Liebe zur Heimat an den Mann zu bringen!!!

Ich bin nicht rechts – nicht links – ich bin einfach nur geradeaus – Deutschland ist mein Vaterland – bin hier geboren – bin hier zu Haus!

vom Volk fürs Volk[17] Wir brauchen keine Ohren, um die Absichten zu verstehen…Wir brauchen keine Augen, um die Zustände zu sehen… Man kann uns alles nehmen und uns zeitgleich den Rest geben – Aber eins bleibt bis zum Tod – der Stolz auf unser eigen’ Leben!

Nehmt Euch ein Beispiel an den Fremden, sie alle haben es verstanden… Sie halten zusammen auch in der Ferne – teilen den Stolz mit Freunden und Verwandten! Lieben und kämpfen für Ihr Zuhause – zeigen es egal – wo sie auch sind… Tragen die Flagge tief im Herzen als ihrer Heimatländer Kind!

Deutschland hat das auch verdient – das eigentliche Ziel wurde verkannt… Keine Bücher können lehren, nur der Schmerz und der Verstand!! Deutschland braucht keine Diktatur mehr – nur sein Volk bei der nächsten Wahl – Uns wird die Zeit knapp – schaut auf die Uhr – bleibt Euch treu – wählt National!

Dee Ex bei Myspace [Bearbeiten]

http://myspace.com/de3x

CDs [Bearbeiten]

  • 2009: Dee Ex Untergrund – Mit Patriotismus zur Freiheit
  • 2010: Projekt X – Kinder dieser Zeit (Sampler)

Einzelnachweise [Bearbeiten]

  1. https://nohoearmy.wordpress.com/nur-die-freiheit-weis-was-frei-sein-heisst-im-gesprach-dee-ex/
  2. https://nohoearmy.wordpress.com/2010/02/19/deutsch-rap-vom-flugelschlag-zum-wirbelsturm/
  3. https://nohoearmy.wordpress.com/about/
  4. http://de3xmusik.wordpress.com/
  5. https://nohoearmy.wordpress.com/2010/04/16/fund-des-jahres-von-juden-und-ariern/
  6. http://www.jungefreiheit.de/Single-News-Display-mit-Komm.154+M55a25cb36bc.0.html
  7. http://www.jungefreiheit.de/Single-News-Display-mit-Komm.154+M531768d2c12.0.html
  8. http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendId=173950134&blogId=531012795
  9. http://de3xmusik.wordpress.com/2010/03/25/youtube-zeugnisausgabe/
  10. http://nidinfo.wordpress.com/2010/04/16/dee-ex-eine-neue-deutsche-jeanne-d%E2%80%99arc/
  11. http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendId=173950134&blogId=528255650
  12. http://de3xmusik.wordpress.com/2010/02/14/%E2%99%A5-deutschland-%E2%99%A5-mein-heimatland-de3x-mrx/
  13. http://de3xmusik.wordpress.com/2010/03/02/antideutsch/
  14. http://de3xmusik.wordpress.com/2010/02/14/dee-wahrheit-deutschland-kein-wintermarchen/
  15. http://de3xmusik.wordpress.com/2010/02/14/%E2%99%AA-%E2%99%AB-de3x-nha-national-humanright-anthem-%E2%99%A5-national-hymne-mal-anders-%E2%99%AB-%E2%99%AA/
  16. http://de3xmusik.wordpress.com/2010/02/14/%E2%99%A5-deutsch-%E2%99%A5-ist-nicht-nazi-%E2%98%85-multilingual-deutsche-ubersetzung-%E2%99%AA%E2%99%AB-live-ansage/
  17. http://de3xmusik.wordpress.com/2010/02/14/%E2%99%AA%E2%99%AB-zeiten-andern-sich-vom-volk-furs-volk-%E2%99%AB%E2%99%AA-patriotischer-wahlkampf-2013/

35 thoughts on “Dee Ex bei Wikipedia (Kopie einer Kopie aus meiner Fanpost)

  1. Auch Wikipedia ist leider ein linksverseuchtes Medium.
    Netter Versuch war es trotzdem und hat die Befangenheit
    unserer Medienlandschaft wieder einmal mehr unter Beweis gestellt.

    Was nicht ins System passt wird diffamiert oder zensiert!

      • Relevanz? Scherzkekse! – Der Bürgermeister meiner Heimat-Kleinstadt, der vor 20 Jahren nach nur 6 Jahren abgewählt wurde und den kein Mensch kennt, ist mit einer halben Seite in Wikipedia vertreten! Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Du drin stehst! –

    • ich sage das du mia so weiter machen kannst hast mich auf deiner seite und stehe auch zum deutschen volke ich bin auch ein stolzer deutschen

  2. Auch wenn der Artikel nicht bei Wikipedia ankam,Herr J. hat das toll geschrieben und gut, das wir es hier lesen können.
    Meinungsfreiheit wo bist Du ??

  3. Er hat sich echt Mühe gegeben.Wie könnte man das Wort „Meinungsfreiheit“ für Systempolitiker übersetzen,so das die es auch verstehen?

    Bald bekommste Deinen eigenen Eintrag im „Brockhaus“😉

    Allen Mitkämpfern wünsche ich einen schönen 1. Mai.

  4. Claudia Roth

    Claudia Aiko Killerwarze Waltraud Serda Roth (* 15. Mai 1955 in Bielefeld) ist ein deutsches Topmodel, Musik-Produzentin und Politikerin.
    Sie fungiert bei „Bündnis 68/Die Bekifften“ als Bundesbeauftragte für Betroffenheit und Empörung, sowie als bebrillter Testballon für idiotische politische Vorstöße der Partei.

    Claudia Roth gehört zu den wenigen hochbegabten Spitzenpolitikern Deutschlands. Laut eigenen Aussagen ist sie deshalb so intelligent, weil sie 3 statt 2 Gehirnhälften hat. Schon in ihrer frühen Kindheit fiel sie durch bemerkenswerte schulische Erfolge auf. So gewann sie 1960 in der sonderpädagogischen Förderschule Ulm einen Preis für das schönste Salzteigmännchen, und nur ein Jahr später belegte sie Platz 1 beim Fingerfarbenmalen. Beflügelt von soviel frühen Hinweisen auf ihr Talent begann sie nach der Schule, Theaterwissenschaften zu studieren, brach jedoch 2 Semester später wieder ab. Während dieser Zeit trainierte sie bereits die dramaturgisch ausgefeilten Mimiken, mit denen sie später die politische Bühne erobern sollte: Die niedlichen Mopsbäckchen weit gebläht, einen Hamster imitierend, dazu spannt sie ihre kullerrunden Kuhaugen weit auf, als wolle sie dass jeder direkt in ihre schöne Seele blicken kann; der Mund leicht offen, aus Empörung über die Schlechtigkeit der Welt; die Wangen baumeln locker wie saftige Steaks herab und vermitteln Lässigkeit. Anerkannte Genforscher vermuten zudem, sie sei eine Kreuzung aus Alice Schwarzer und Hulk Hogan. Andere sehen in ihr den Beweis, dass das Mammut nicht ausgestorben ist.

    Nach ihrer gescheiterten akademischen Laufbahn entdeckte sie ganz plötzlich ihr verborgenes Organisationstalent, und versuchte sich als Managerin der versifften Rock-Band Ton, Steine Scherben um Rio Reiser. Nachdem diese hochverschuldet bankrott ging, und Reiser sich von Frau Roth trennte, feierte er mit „König von Deutschland“ zum ersten mal musikalische Erfolge.

    Zitat aus stupidedia…….mehr über Claudia und andere Poltclowns gibts hier.
    http://www.stupidedia.org/stupi/Claudia_Roth

    Einfach mal die Suche benutzen………🙂

    Also liebe Mia…..lieber von wikipedia abgelehnt als von stupidedia aufgenommen.

    Schönen Gruß an alle von Joshi und Borca

    PS. Ich war das aber net, der dich aud wikipedia vorgeschlagen habe….gelle🙂
    Weil ja mein Name auch mit „J“ anfängt wie Justaf🙂🙂

  5. Der Autor hat sich mit dem Artikel Mühe gegeben und da ist es natürlich ärgerlich wenn der Artikel von einem Admin gelöscht wird. Allerdings muss man beim Verfassen eines neuen Artikels immer mit dem Relevanzkriterium rechnen. Ich sage das, weil ich selber etwas Erfahrung als Wikipedia Autor habe und in der Deutschen und Englischen Wikipedia den Status eines registrierten und bestätigten Autors habe. Auch ich habe einen Artikel über eine bekannte Youtubeperson mitverfaßt und musste den Artikel mehrmals gegen Löschanträge wegen angeblich fehlender Relevanz verteidigen.

    Dabei ist es entscheidend, das zitierbare Quellen aus Tageszeitungen, Fachzeitschriften oder ähnlichem Vorliegen. Genau daran mangelt es im Moment noch. Der Artikel enthält fast nur Verweise auf die privaten Webseiten bzw Blogs der betreffenden Person und das geht natürlich nicht. Was eine Person über sich selbst schreibt, kann kein objektives Kriterium für Relevanz sein. Das Interview in der Jungen Freiheit ist ein guter Anfang, aber leider noch zu wenig. Ausserdem ist es dem Artikel unschwer anzumerken, das er von einem Fan verfasst wurde. Fairerweise muss man sagen, das der Artikel von Wikipedia ebenfalls gelöscht worden wäre, wenn irgend ein Linksextremist einen feindseligen Artikel verfasst hätte und diesen mit einem Verweis auf die „Jungle World“ referenziert hätte. Mit „Unterdrückung von Meinungsfreiheit“ hat das in diesem Falle nix zu tun, denn Wikipedia hat nicht die Aufgabe als Forum für persönliche Ansichten da zu sein.

    Ich bin jedoch optimistisch das so ein Artikel zu einem späteren Zeitpunkt mit etwas mehr referenzierbaren Quellen durchaus erfolgreich sein würde und würde dann auch meine Unterstützung und Mitarbeit zusichern aber zum gegenwärtigen Zeitpunkt kommen wir gegen die zwei Hauptkritikpunkte: NPOV und Relevanz argumentativ nicht an.
    Zum Nachlesen hier mal die Relevanzkriterien
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Relevanzkriterien
    Zum Thema NPOV
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Neutraler_Standpunkt

    Mfg
    Andreas

    • Er sagt, er wäre kein Fan, aber irgendwie glaube ich das bei >> soviel Einsatz << nicht.😉 Über eine Relevanz lässt sich streiten, wie man dort sehen kann, aber wenn ich es richtig verstanden habe, wollte der Löschdienst den Artikel garnicht erst überarbeiten und den Autor argumentieren lassen. Belassen wir es einfach dabei, dass ich auch zu einem späteren Zeitpunkt nicht bei Wikidings vertreten sein möchte. Trotzdem danke an Euch beide…

    • Dee Ex ist bereits in Wikipedia mit einem schönen Bild vertreten. Allerdings noch als Baustelle, mit dem Hinweis, es gebe „(noch) Probleme mit der rechtlichen Situation“. Die werden sich schon beheben lassen. Ich finde auch, daß sich der Autor des Dee Ex Beitrages viel dankenswerte Mühe gemacht hat. Als gedruckte zitierbare Quelle fällt mir nur das Interview in der Jungen Freiheit im Februar 2010 ein, wo auch ich erstmals den Namen Dee Ex gehört habe. Aber die Artikel und Referenzen werden kommen. Die Breitenwirkung ist besteht erst seit knapp drei Monaten, und dafür ist sie schon recht beachtlich. – @ Andreas: Dein Kommentar zu den Mechanismen bei Wikipedia ist hilfreich! – Wußte auch nicht, wie das läuft. – Jedenfalls ist es besser, dort mitzuspielen als sich in einen Schmollwinkel zurückzuziehen.

      • Was soll denn der Quatsch? „In einen Schmollwinkel zurückziehen“? Es soll tatsächlich Menschen geben, die respektieren es, wenn ich sage, ich möchte etwas nicht. Ich habe ihm für seine Mühe gedankt, sein Werk zumindest hier veröffentlicht und ihm einen Grund genannt, weshalb ich bei Wikidings nicht vertreten sein möchte. Es spricht für ihn, wenn er es endlich bei der Löschung belässt! Wenn Du der Meinung bist, Du müsstest dort trotzdem „mitspielen“, mach das; aber dann wundere Dich nicht, wenn ich es Dir nicht danke. Du hast im Gegensatz zu J. gewusst, dass ich die Seite nicht sonderlich mag.

  6. Ist ja im guten Willen geschehen, aber der ganze Text ist für ein Lexikon viel zu (positiv) wertend gehalten.

  7. als musik taugt nix, sry:)
    aussehen is ok..
    besonderes rechtes hab ich bislang nich gehört..
    deine meinung teile ich weniger..mir ist mein land nicht besonders viel wert.
    ich find es gibt durchaus bessere regionen der welt in denen man leben kann.
    und ich halte auch nicht viel von nationalismus.
    ausser jemand würde mal ein anständiges land eröffnen🙂

    aber mit einem hast du recht..sollen sie dich doch singen und tun lassen was du willst..
    muss ja jeder selber wissen..

    weil ich ein netter kerl bin sag ich dir jetzt mal wie du das machst..

    ich kenn deinen fall zu wenig, daher geh ich mal in die vollen (vom schlimmsten aus).

    ändere deinen künstlernamen.. der is eh nich so der burner:)
    so bist etwas aus dem focus..
    stell in zukunft nur noch lieder in you tube die sich weniger mit problematischen themen befassen..
    hast du ja hoffentlich auch !?
    ausserdem kann man ja auch vieles weniger drastisch sagen und dennoch das gleiche ausdrücken..

    dann packst dir unter jedes video deine webadresse..
    auf der gibts dann alle videos..

    so einfach is das..

    und wikipedia.. naja.. kuckst halt mal das du beim sido oder so nen pa zeilen trällern darfst auf der nächsten single:)
    dann klappts auch mit dem wiki eintrag🙂
    oder du wirst bürgermeister🙂

  8. De3X :
    Es sei Dir verziehen! Ich bin schon froh, dass ich überhaupt von dieser Seite erfahren habe…

    WOW, überrascht mich. Du kanntest Metapedia nicht?!

    • Nein, leider nicht. Aber mir ist aufgefallen, dass ich dort nicht „abgestempelt“ werde. Man ist bemüht, den Eintrag sachlich und wahrheitsorientiert zu führen.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s