80 771 Prozesse wegen §130/86a StGB – verbessert haben sie nichts!

Manfred Backerra:

Wie geht unsere Politik

mit Deutschland um?

Manfred Backerra - Oberst a.D., Regioleiter Hamburg der SWG

Foto: Manfred Backerra - Oberst a.D., Regioleiter Hamburg der SWG

„Wende dein Gesicht zur Sonne, dann läßt du die Schatten hinter Dir.“ Mit dieser glücklichen Einstellung läßt sich in Deutschland (noch) sehr gut leben, oft besser als in den meisten anderen Staaten, selbst solchen der Europäischen Union.
Doch im Schatten bleiben dann Tausende von Menschen,
denen jährlich wegen strafbedrohter Meinungen oder Zeichen der Prozess gemacht wird[1], und die, wenn wegen „Volksverhetzung“ „schuldig“ befunden, bis zu zweieinhalb, fünf oder 12 Jahre ihrer Freiheit beraubt werden.
Die Berkley-Professorin Margaret Anderson schrieb vor 10 Jahren in ihrem Werk über Wahlen und politische Kultur im Kaiserreich[2]: „Die Bürger des Kaiserreichs waren stolz darauf, einem Rechtsstaat anzugehören“, „Rechtsstaat“ auf deutsch, weil es besser als das englische Wort „constitutional state“ die Herrschaft des Rechts ausdrückt.

Egon Bahr, gewiss ein Demokrat, betonte in einem Interview in der WELT: „Rechtsstaatlichkeit ist mir am wichtigsten, ….Es gab in Südafrika keine Demokratie. Hätte es aber keine Rechtsstaatlichkeit gegeben, hätte Mandela nicht überlebt. Rechtsstaatlichkeit ist für mich der Anfang von allem anderen.“[3]

Ist dieser „Anfang von allem anderen“, bei uns noch immer gegeben? Urteilen Sie selbst: Das Bundesverfassungsgericht hat jüngst eindeutig feststellt, daß der § 130 StGB (Volksverhetzung) in Absatz 4[4], der die Meinungsfreiheit nach Art. 5 GG wesentlich einschränkt, kein allgemeines Gesetz ist.

Dieses Grundrecht darf aber nach Art. 5 (2) nur durch allgemeine Gesetze eingeschränkt werden, was in Art. 19 GG noch einmal für jedes Grundrecht betont wird, mit dem Zusatz (Abs. 2): „In keinem Fall darf ein Grundrecht in seinem Wesensgehalt angetastet werden.“

Dennoch hat der Präsidentensenat des Bundesverfassungsgerichts im Fall des Nationalsozialismus die Bestimmung für „immanent“ mit dem Grundgesetz vereinbar erklärt.[5 ] Gleichwohl sagte danach der dieses Urteil mitverantwortende Präsident: „Der Zweck des Staates ist die Gewährleistung der Freiheit“[6.]

Ein großartiges Beispiel für Redlichkeit!
Nun heißt es oft, das Grundgesetz sei keine gute Grundlage, weil es gemäß seinem Art. 146 nach der deutschen Vereinigung eigentlich durch eine Verfassung, „von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen“, hätte ersetzt werden müssen.

Doch bedenken Sie: Das Grundgesetz schufen rechte und linke Patrioten für „das Deutsche Volk“! Es ist eine sehr gute De-Facto-Verfassung, auch für das souveräne Deutschland. Eine neue Verfassung verlöre beim heutigen Zeitgeist sicher den Kern des Grundgesetzes, nämlich seine Bestimmung für „das Deutsche Volk“. Das Problem sind nicht Wort und Geist des Grundgesetzes, sondern ihre bis zur Pervertierung gehende Ausführung durch Politik und Rechtsprechung.

Was kann man nun von unserer Politik erwarten, wenn das höchste Gericht die Grundlage unseres Staates gegen Wort und Sinn manipuliert?

Ein jüngeres Beispiel aus Hamburg ist symptomatisch: Für die neue schwarzgrüne Regierung erzwangen die Grünen, die verbindliche Grundschulzeit von vier auf sechs Jahre zu verlängern. Aber die Begründung, längeres gemeinsames Lernen unterschiedlich Begabter führe zu besseren Leistungen, widerlegt eindeutig das Max-Planck-Institut mit langjährigen Untersuchungen über Gesamtschulen und den Vergleich von Baden-Württemberg und Hamburg.[7]

Auch ungeheuere Personal- und Infrastruktur-Kosten bei leeren Kassen sprechen dagegen. Doch nach einem Volksbegehren mit überwältigender Mehrheit gegen die „Reform“ verkündete die grüne Schulsenatorin, sekundiert vom schwarzen Bürgermeister: „Das sechsjährige gemeinsame Lernen ist nicht verhandelbar!“[8]

Sind das nun an der Sache orientierte demokratische Führer oder ideologie- und machtbesessene Despoten?

Angesichts solcher Politik klingt die Forderung der Bundeskanzlerin in ihrer Regierungserklärung vom 10. November letzten Jahres paradox: „Wir müssen das Verhältnis der Bürger und Bürgerinnen zu ihrem Staat verbessern.“

Umgekehrt würde ein Schuh daraus. Seit Sokrates gilt: Der Bürger kann nur in einem gerechten Staat gedeihen, und der bedarf der Sittlichkeit seiner Bürger. Heute heißt es, der demokratische Staat verlange Voraussetzungen, eben Sittlichkeit wie Moral, Rechtschaffenheit, Anstand, die er selbst nicht schaffen könne. Stimmt das überhaupt?

Ist der demokratische Staat etwa nur eine Maschinerie der Umverteilung zur Befriedigung materieller Bedürfnisse?

Der preußische Staat hat durch das Handeln seiner Diener, durch seine Gesetze und Vorschriften wesentlich die Verhaltensweisen geformt, die noch heute als „preußisch“ anerkannt sind.[9 ] Unser Staat erläßt viel mehr Gebote und Verbote bis ins Privatleben hinein und ist zu Zumutungen à la Hamburg fähig – warum läßt er es zu oft an Maßstäben und Beispielen fehlen für das, was seine Voraussetzungen sind?

Die praktische Freigabe der Abtreibung ist Gesetz, aber der in vitro erzeugte Embryo wird unter Berufung auf die Menschenwürde gesetzlich geschützt (Embryonenschutzgesetz) – ein schlimmes Beispiel von Unmoral und moralischer Heuchelei!

Welche Maßstäbe setzt der Staat, wenn er den „besonderen Schutz“ von Ehe und Familie (Art. 6 (1) GG) relativiert sowie Recht und Pflicht zur Pflege und Erziehung der Kinder, die „zuvörderst“ den Eltern obliegen (Art. 6 (2) GG) unterminiert, indem er daraufhin wirkt, daß Mütter schon ihre Babys in fremde Hände geben?

Über Koalitionsverträge entscheiden Parteiversammlungen, obschon nur die gewählten Abgeordneten der Fraktionen dazu legitimiert sind. Ihre Pfründewirtschaft geißelt der Satz: „Die Parteien haben sich den Staat zur Beute gemacht.“ Doch daß sie qua Koalitionsverträgen sogar die Staatsgewalt usurpieren, gilt als normal.[10]

Ist es verfassungstreu, wenn dem Volk entgegen Art. 20 (2) GG die Ausübung der Staatsgewalt durch „Abstimmungen“ seit 61 Jahren verwehrt wird?

Zeugt es für verantwortungsvolle Pflichterfüllung, wenn 11 Bundestagsabgeordnete, unmittelbar vor der Abstimmung über die EU-Verfassung zu drei wichtigen Bestimmungen befragt – Möglichkeit des Bürgerbegehrens, alleinige Zuständigkeit der EU, qualifizierte Mehrheit für einen Beschluß im Rat –, keine auch nur annähernd richtige Antwort geben konnten?[11]

Gab unsere Politik ein Beispiel für Solidität und Verantwortung für unsere Zukunft, als sie den Staat selbst in Zeiten hoher Einnahmen übermäßig verschuldete?

Unserer Politik hat also in ganz wesentlichen Feldern sogar negative Maßstäbe gesetzt!!

  • Was tut unsere Politik für unsere Selbstachtung, für unser Ansehen in der Welt?
  • Macht sie es für willkommene Einwanderer überhaupt erstrebenswert, sich zu integrieren und schließlich gute Deutscher zu werden? Zu einer entsprechenden Forderung Schönbohms meinte Schäuble bloß, der Nationalstaat könne kaum noch etwas entscheiden – was zeigt, daß diese ureigenste nationale Aufgabe überhaupt nicht mehr verstanden wird.[12]

Natürlich preist unsere Regierung gute Ergebnisse der Wirtschaft, die trotz staatlicher Regelungswut gelingen. Sie agiert in der Weltpolitik und gibt sich führend.

  • Doch bewirkt sie die Streichung der Feindstaatenklausel der UN-Charta?
  • Setzt sie für Deutschland, dem Zahlmeister für EU und Euro, durch, daß Deutsch als die größte Muttersprache in der EU dort auch eine Hauptarbeitssprache wird?

Unsere Politik gibt im Lissabon-Vertrag Souveränitätsrechte hin, setzt aber nicht durch, daß die Partner ihre Verbrechen der Vertreibung als solche wenigstens bekennen.

Sie schadet Deutschlands Ansehen und Möglichkeiten in Nah- und Mittelost, indem sie extrem einseitig für Israel Partei ergreift.[13] Sie läßt die USA unser Land nach eigenem Ermessen als Basis für Kriegshandlungen nutzen.

Ist unsere Politik also wirklich führend? Springt sie nicht vielmehr zu oft ins Geschirr vor einem falschen Karren? Stichworte: Afghanistan, Iran, „Klimarettung“…

  • Wo bleibt nüchternes Abwägen und Handeln im deutschen Interesse, wo der zielgerichtete Einsatz deutscher Stärken und Zurückhaltung dort, wo sie fehlen – mithin eine Politik, die Respekt gebietet?
  • Wie kann die Bundeskanzlerin 65 Jahre nach Kriegsende in Polen und Frankreich Schuldbekenntnisse ablegen, die selbst den Adressaten als nationalmasochistisch erscheinen müssen[14], und die dazu noch Forderungen an die heutigen Deutschen geradezu heraufbeschwören?
  • Wie kann sie gegen völkerrechtlich verbriefte Ansprüche deutscher Opfer auf Wiedergutmachung Front machen?
  • Wie kann sie sich anmaßen, eine Korrektur der von den Siegern geschriebenen Geschichte auszuschließen – zu Lasten Deutschlands?[15]
  • Wie würdelos ist unsere Politik, wenn sie noch nicht einmal aus eigenem Recht der deutschen Opfer des Krieges und der Siegerrache gedenkt, es aber zuläßt, daß sie obszön verunglimpft werden, wie beispielweise in Dresden, wo „Bomber Harris, do it again!“ oder „Bomber Harris Superstar Dir dankt die Antifa“ (2010) auf Bannern straflos gezeigt wurden?
  • Was tut unsere Politik für den Erhalt des deutschen Volkes und seiner Identität?
  • Warum setzt sie, bei aller Offenheit für willkommene Einwanderer und wirklich Schutzbedürftige, nicht bedingungslos das natürlichste Recht auf der Welt durch, nämlich, daß sich der Gast den Gesetzen, Sitten und Gebräuchen des Gastgebers anzupassen hat, und daß er, wenn er es nicht tut, gehen muß?[16]

Unsere Politik läßt Menschen und Gruppen durch den Verfassungsschutz öffentlich existenzvernichtend brandmarken, wenn sie nicht genehme politische Einstellungen vertreten.[17]

Sie spaltet sie die Gesellschaft durch ein Schulwesen, das im Gegensatz zu früher, für eine gute Ausbildung mehr und mehr zum Besuch teurer Privatschulen zwingt.

„Wie geht unsere Politik mit Deutschland um?“ klingt vorwurfsvoll und ist auch so gemeint. Vielleicht geht mancher Vorwurf zu sehr darüber hinweg, daß unsere Politik Zwänge berücksichtigen muß, die Außenstehende nicht kennen oder nicht ganz ermessen können.

Doch nimmt man die würdevolle Haltung Konrad Adenauers gegenüber den Siegern und Israel[18] als Maßstab, dann fällt es schwer, für die heutigen Schuldkotaus eine Entschuldigung zu finden. Sie sind nur mit einer Einstellung erklärbar, die sich am 8. Mai 1985 in der Rede des Bundespräsidenten von Weizäcker vom „Tag der Befreiung“ und von der „erzwungenen Wanderschaft“ geradezu zynisch manifestiert hat.

Die hier nur beispielhaft aufgeführten Fragen oder Feststellungen zielen im Kern auf Grundsätzliches, das jeder wache Bürger beurteilen kann und muß, wenn er den Staat des Rechts und der Freiheit einfordern will, der fähig ist, die zu erwartenden großen Umbrüche ohne Mord und Totschlag zu meistern.

Dieser Tag soll uns nicht nur die Probleme deutlich vor Augen führen, sondern auch Möglichkeiten und Wege zur Besserung, damit wir auch dafür eintreten können, jeder nach seinen Möglichkeiten, im Kleinen oder im Großen. Die große Mehrheit der Menschen in Deutschland, die täglich verantwortungsvoll ihre Aufgaben erfüllen, haben es verdient.

Fußnoten / Nachweise / Quellen:

  1. 80 771 Prozesse in den 7 Jahren 2001-2007 wegen §130/86a StGB gem. Der Schlesier Nr.3, 22. Januar 2010 von Maximilian Sobota
  2. Margaret Lavinia Anderson: Practicing Democracy – Elections and Political Culture in Imperial Germany, 2000 Princeton University Press; deutsch: Lehrjahre der Demokratie – Wahlen und politische Kultur imDeutschen Kaiserreich, Franz Steiner Verlag September 2009, 562 Seiten, Abbildungen, gebunden, 29.90 €
  3. WELT, 17.03.2007, S. 3
  4. (4) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer öffentlich oder in einer Versammlung den öffentlichen Frieden in einer die Würde der Opfer verletzenden Weise dadurch stört, dass er die nationalsozialistische Gewalt- und Willkürherrschaft billigt, verherrlicht oder rechtfertigt.Anm. d. Verf.: Der vorhergehende Absatz, der nicht Gegenstand des Prozesses war, müßte von seinem Inhalt her ebenfalls ein Sondergesetz sein: (3) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine unter der Herrschaft des Nationalsozialismus begangene Handlung der in § 6 Abs. 1 des Völkerstrafgesetzbuches bezeichneten Art in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, öffentlich oder in einer Versammlung billigt, leugnet oder verharmlost.
  5. 1 BvR 2150/08 gem. JUNGE FREIHEIT 48/09 v. 20.1109, S.11 und 49/09 v. 27.11.09, S.10
  6. FAZ v. 19.1.10
  7. Zitat aus: http://www.mpib-berlin.mpg.de/en/institut/dok/full/Baumert/bjnuip__/bjnuip__.htm: Nationale und internationale Schulleistungsstudien: was können sie leisten, wo sind ihre Grenzen?Beim Vergleich zwischen Real- und Gesamtschule zeigt sich, daß in der Realschule auch nach Kontrolle kognitiver und sozialer Eingangsvariablen die Leistungsentwicklung günstiger als an der Gesamtschule verläuft. Bei gleichen intellektuellen und sozialen Eingangsbedingungen erreichen Realschüler am Ende der Sekundarstufe I etwa in Mathematik einen Wissensvorsprung von etwa zwei Schuljahren.Noch stärker sind diese Effekte, wenn man Gesamtschule und Gymnasium vergleicht. Bei gleichen intellektuellen und sozialen Bedingungen beträgt der Leistungsvorsprung in Mathematik am Gymnasium mehr als zwei Schuljahre. Es gibt keine Hinweise, daß die ungünstige Leistungsentwicklung durch besondere überfachliche Leistungen kompensiert werden könnte.

    In allen Analysen ist der Einfl uß der Sozialschicht nach Kontrolle der kognitiven Voraussetzungen relativ gering oder statistisch nicht nachweisbar. Dies weist darauf hin, daß der Einfluß der sozialen Herkunft auf die Leistungsentwicklung innerhalb von Schulformen im Vergleich zu ihrer Bedeutung bei der Übergangsauslese in der Regel überschätzt wird.

    (Anm. d. Verf.:Diese heutigen Aussagen gehen auf Untersuchungen des Berliner Max-Planck-Institus für Bildungsforschung seit 1991 zurück.)

    Siehe auch: Preußische Allgemeine Zeitung v. 6.2.2010, S.4: Abitur nicht gleich Abitur: Studien des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung für Baden-Württemberg und Hamburg von 2002 und 2005 ergaben: „Obschon sich die Abiturienten hinsichtlich ihrer familiären Herkunft und ihrer Begabung kaum unterschieden, lag der Wissensstand der Abiturienten in Hamburg um ein bis zwei Schuljahre hinter dem in Baden-Württemberg zurück. Schlimmer noch: Mehr als die Hälfte der Hamburger Abiturienten verfehlte das Leistungsniveau, das von Experten eingefordert wird.“

  8. WELT v. 19.11.2009, S. 2 u. 29; WELT v. 4.3.2010, S. 29: „Nun soll endlich Frieden in der Stadt herrschen.“ Am 3.3.2010 beschloß die Hamburger Bürgerschaft einstimmig das Schulgesetz über eine 6-jährige Primarschule.(Verf.: Den Frieden hatten die Grünen gestört; für ihre Landesliste hatten rd. 74 500 gestimmt, für das Volksbegehren aber 184500!)
  9. Das „Preußische“ ist wahrscheinlich aber nur eine besondere Ausprägung des „Deutschen“, wie folgende Meinungen von Rumänen über einen „deutschen“ Bürgermeister der siebenbürgischen Kleinstadt Avrig/Freck zeigen: „Er tut, was er sagt. Aber das ist für die Deutschen ja auch typisch.“ „Der Ruf der Stadt hat sich ganz klar gebessert. Ein Deutscher ist eben ein Deutscher.“Aus: WELT v. 3.12.09, S.8, Die Letzten Deutschen von Siebenbürgen
  10. Staatliche Funktionen werden für Parteizwecke ausgenutzt, siehe WELT am Sonntag v. 21.02.09, S.4: 6000 Euro für ein Gespräch mit Jürgen Rüttgers: Die CDU in Nordrhein-Westfalen verkauft Sponsoren exklusive Gesprächstermine mit Ministerpräsident Jürgen Rüttgers. Briefe der NRW-Union belegen, dass Unternehmen für den Landesparteitag Mitte März nicht nur Ausstellungsfläche erwerben können, sondern auch vertrauliche Unterredungen mit den Mitgliedern der Landesregierung, berichtet das Magazin „Spiegel“.Für 20 000 Euro können Kunden demnach ein sogenanntes Partnerpaket für den Parteitag kaufen, das neben einem mehr als 15 Quadratmeter großen Stand auch „Einzelgespräche mit dem Ministerpräsidenten und den Minister/innen“ verspricht. Für 14 000 Euro bietet die Partei eine Ausstellungsfläche von zehn bis 15 Quadratmetern, jedoch ohne Unterredung, sondern nur mit „Fototermin und Rundgang mit dem Ministerpräsidenten und den Minister/innen“.

    Ein Sprecher der CDU bestätigte die Existenz der Briefe und sprach von einem ungeschickten Sprachgebrauch. Man bedauere, wenn ein „falscher Eindruck“ entstehe.

    WELT v. 23.2.10, S.1: Ministerpräsident „Rüttgers feuert (dafür) seinen Wahlkampfmanager“. (Und er selbst?)

  11. Panorama-Sendung vom 2.7.2007
  12. JUNGE FREIHEIT 18/25.12.09, S.5: Jörg Schönbohm fordert in sinem Buch „Erinnerungen“ das klare Bekenntnis zur Nation, „um in Europa ernst genommen zu werden“ und um den Migranten und Mitteldeutschen eine gemeinsame Perspektive zu bieten, damit sie nicht in Parallelgesellschaften oder DDR-Nostalgie flüchten. Wolfgang Schäuble dazu kritisch: „Entscheiden kann der Nationalstaat ohnehin kaum noch etwas.“
  13. Aus: http://www.bundeskanzlerin.de
    Aus Zeitfragen Nr.5 vom 1.2.2010 http://www.zeit-fragen.ch/index.php?id=3752&type=98: Schon im Jahr 2005 hat Angela Merkel versucht, aus dem Bündnis mit Israel eine deutsche Staatsräson zu machen. Diese Linie hat sie seitdem immer weiter ausgebaut und auch zur offiziellen Regierungslinie gemacht: Im Koalitionsvertrag der neuen Regierung heisst es nicht nur, dass sich die Regierung «zur besonderen Verantwortung Deutschlands gegenüber Israel» bekennt, sondern nun auch zu «Israel als jüdischem Staat» (Seite 113 des Koalitionsvertrages) – obwohl auch heute noch rund 20 Prozent der israelischen Bevölkerung Araber und fast 5 Prozent der Bevölkerung weder Araber noch Juden sind. Aber die Vokabel «jüdischer Staat» ist auch die Sprachregelung des israelischen Aussenministers Avigdor Liebermann und der jetzigen israelischen Regierung.(Anm. d. Verf.: Wodurch ist diese Politik, die schließlich bis zur Kriegsteilnahme führen kann, überhaupt demokratisch legitimiert?)
  14. Aus http://www.bundeskanzlerin.de:
    Rede Bundeskanzlerin Merkel bei der Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag des Ausbruchs des Zweiten Weltkriegs in Danzig am 01.09.2009 (Auszug):  

    Anrede…, heute vor 70 Jahren begann mit dem deutschen Überfall auf Polen das tragischste Kapitel in der Geschichte Europas. Der von Deutschland entfesselte Krieg brachte unermessliches Leid über viele Völker – Jahre der Entrechtung, der Erniedrigung und der Zerstörung. Kein Land hat so lange in seiner Geschichte unter deutscher Besatzung gelitten wie Polen. Gerade in dieser dunklen Zeit, über die wir heute sprechen, wurde das Land verwüstet. Städte und Dörfer wurden zerstört. In der Hauptstadt wurde nach der Niederschlagung des Aufstands 1944 kaum ein Stein auf dem anderen gelassen. Willkür und Gewalt durchzogen den Alltag. Kaum eine polnische Familie blieb davon verschont. Hier auf der Westerplatte gedenke ich als deutsche Bundeskanzlerin aller Polen, denen unter den Verbrechen der deutschen Besatzungsmacht unsägliches Leid zugefügt wurde. Die Schrecken des 20. Jahrhunderts gipfelten im Holocaust, der systematischen Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden. Ich gedenke der sechs Millionen Juden und aller anderen, die in deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagern einen grausamen Tod erlitten. Ich gedenke der vielen Millionen Menschen, die ihr Leben im Kampf und im Widerstand gegen Deutschland lassen mussten. Ich gedenke aller, die unschuldig durch Hunger, Kälte und Krankheit, durch die Gewalt des Krieges und seine Folgen sterben mussten. Ich gedenke der 60 Millionen Menschen, die durch diesen von Deutschland entfesselten Krieg ihr Leben verloren haben.
    Rede der Bundeskanzlerin zum Gedenktag des Waffenstillstands nach dem Ersten Weltkrieg am 11.11.2009 in Paris (Auszug):

    Anrede …, für die Einladung, heute Gast der Feiern des Armistice-Tages zu sein, danke ich Ihnen aus ganzem Herzen. Ich danke Dir, lieber Nicolas, und ich danke den Menschen in Frankreich. Seien Sie versichert, ich weiß als deutsche Bundeskanzlerin diese Geste sehr zu schätzen. Wir stehen hier heute gemeinsam im Gedenken an das Ende eines furchtbaren Krieges, der unermessliches Leid mit sich brachte. Ich verneige mich vor allen Opfern. Wir stehen hier gemeinsam im Bewusstsein unserer Geschichte, die uns – Deutsche und Franzosen – seit Jahrhunderten verbindet, in guten wie in schlimmen Zeiten. Wir werden nie vergessen, wie sehr in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Franzosen durch Deutsche zu leiden hatten. Der schonungslose Umgang mit der eigenen Geschichte ist – davon bin ich überzeugt – die einzige Grundlage, um aus der Geschichte zu lernen und die Zukunft gestalten zu können. Zugleich weiß ich: Geschehenes kann nicht ungeschehen gemacht werden.

  15. Aus http://www.bundeskanzlerin.de v. 16.03.2007:
    Angela Merkel hat die Forderungen der Preußischen Treuhand entschieden zurückgewiesen. Die Klagen der Vertriebenenorganisation „haben keinerlei Unterstützung meiner Bundesregierung. Sie werden sie auch nie bekommen“, sagte Merkel vor polnischen Studentinnen und Studenten an der Universität Warschau.
    „Es kann keine Umdeutung der Geschichte durch Deutschland geben, und es wird keine Umdeutung der Geschichte geben“, betonte Merkel. Aus der schrecklichen Zeit des Nationalsozialismus sei unwiderruflich eine Lehre zu ziehen: Nur indem die eigene Vergangenheit zu jeder Zeit voll und ganz angenommen werde, könne Zukunft gestaltet werden.
  16. JUNGE FREIHEIT v. 18/25.12.09, S. 6: Ein türkisch-kurdischer Klan von 1400 Personen terrorisiert Bremen mit Diebstahl, Raub bis versuchtem Totschlag; 158 Männer davon verüben 250 Straftaten in einem halben Jahr. Polizei greift nicht ein, schützt Angegriffene nicht, läßt Beweisbilder für Diebstahl löschen, greift trotz dringenden Tatverdachts nicht ein. Gem. der WELT v. 5.3.10, S. 6, sagte der sozialdemokrat.Bürgermeister von Rotterdam, Ahmed Aboutaleb, ein gebürtiger Marokkaner: „Wer die Werte einer offenen Gesellschaft, wie der niederländischen nicht teilt, täte gut daran, daraus die Konsequenzen zu zu ziehen und fortzugehen.“
  17. FAZ v. 11.12.09 gem. einer Untersuchung des Instituts für Öffentliches Recht der Universität Freiburg: 14 von 16 Landes-Verfassungsschutzberichten seit 2005 sind verfassungswidrig, weil der Verdacht auf Extremismus/Verfassungsfeindlichkeit nicht als solcher von erwiesenen Fällen klar getrennt wird, wie vom BVG 2005 im Falle JF gegen NRW festgelegt.JUNGE FREIHEIT v. 18/25.12.09, S. 4: Die Bundeszentrale für Politische Bildung empfiehlt linksextremistische Internetseiten und Zeitschriften und preist das Engagement gewaltbereiter `Antifaschisten` im `Kampf gegen Rechts´.
  18. Noch als Altbundeskanzler bei einem „Staatsbesuch“ im Mai 1966 in Israel: Bei einem Abendessen auf Einladung des israelischen Ministerpräsidenten Levi Eschkol sagte dieser in einer Ansprache:„Herr Bundeskanzler, wir sind überzeugt, daß das deutsche Volk unter Ihrer Führung in die Gemeinschaft der zivilisierten Völker zurückkehren wird.“ Adenauer stand auf, setzte sich wieder und sagte dem deutschen Botschafter: “Bestellen Sie mein Flugzeug, ich fliege morgen zurück. Man hat das deutsche Volk, das ich vertrete, beleidigt.“

    Eschkol versuchte sich bei Adenauer zu entschuldigen: „Herr Bundeskanzler, ich wollte Ihnen ein großes Kompliment machen.“ Adenauer darauf: „Herr Ministerpräsident, was Sie denken, kümmert mich nicht, und was Sie von mir halten, interessiert mich nicht im Geringsten. Ich repräsentiere das deutsche Volk. Sie haben es beleidigt, also reise ich ab.“ Adenauer blieb erst, als Eschkols Redemanuskript im Nachhinein förmlich gerändert wurde.

    (Gemäß Peter Gauweiler in der Münchner Abendzeitung v. 3.2.2009, S.2.)

Ich danke Herrn Backerra für die Einführungsrede seines Seminars vom 27. Februar 2010

Wie geht unsere Politik mit Deutschland um?
Freiheitlich, demokratisch, rechtsstaatlich?

und freue mich, künftig noch weitere Ansprachen und Dokumentationen veröffentlichen zu können. Ich bin mir sicher, dass sich die bisher ablehnende Haltung zu Deutschland, Recht und Wahrheit bei einigen meiner bisherigen „Kritiker“ bzw. Angreifer wandeln wird.🙂


25 thoughts on “80 771 Prozesse wegen §130/86a StGB – verbessert haben sie nichts!

    • Hallo Tina,

      ich denke nicht, dass es Herrn Backerra stören würde. Er schrieb mir vor einem Jahr, dass ihm mein Verlangen nach Wahrheit und Gerechtigkeit für Deutschland imponiert und ließ mir für „meinen Kampf“ ein paar wichtige Dokumentationen zukommen, „die mir von Nutzen sein könnten“. Da ich diese verwenden darf (rechtlich sind sie alle einwandfrei) wird er sicherlich dankbar sein, wenn auch seine weiteren Werke endlich unters Volk kommen. Halt mich auf dem Laufenden. Ich freue mich über jede Unterstützung.🙂

      Liebe Grüße zurück von *Mia

  1. Pingback: Wie geht unsere Politik mit Deutschland um? « PRO SARRAZIN – Meinungsfreiheit

    • Danke „nils“ alias „Redneck“ alias „Schrebergärtner“ alias „Hä“ alias „Zion“ alias „Kungfoo“ alias „88 über alles“ alias „strunz“ alias „Än Fän vom Damian“ alias „hensel bender“ usw. – Freut mich, dass ich Dich nach so langer Zeit (auch ohne Zutun) immer noch begeistern kann.😉

  2. Danke Mia!

    Auf solche Artikel habe ich gewartet,obwohl ich Leser der Jungen Freiheit bin.Es muss doch möglich sein,dass sich gerade deutsche Patrioten finden lassen,die dieses Lügengebäude der so genannten Volksparteien widerlegen.
    Durch Zufall stehe ich mit einem Herr,der bereits 90 Jahre ist,in Kontakt.Dazu gehört das Gespräch,aber auch briefliche Verbindung.Er schrieb mir:“Unser Leiden an Deutschland wird aber kein Ende finden.Ungünstig stellt sich seine Lage aus nationaler Sicht dar,sind doch die Gegenkräfte ungeheuer stark..In absehbarer Zeit wird sie niemand aus dem Sattel heben können.Immer noch leiden wir unter den Nachwirkungen der deutschen Katastrophe von 1945.Man hat das deutsche Volk einer gut durchdachten,sehr erfolgreichen Umerziehung unterzogen.Ihren Nachwirkungen werden wir uns in absehbarer Zeit nicht entziehen können.Das Schicksal des deutschen Volkes steht auf des Messers Schneide.Aus einer höheren Verantwortung,aber auch aus realpolitischer Sicht,sind wir dem Grundgesetz verpflichtet.“Weiter schreibt er,auf meine Fragen antwortend:“Christlicher Glaube und nationale Gesinnung schließen sich keineswegs aus,wie man uns glauben machen will.Menschen,Völker,Rassen und Kulturen entspringen dem Schöpferwillen Gottes.Die Völker und ihre Kulturen sind der Reichtum dieser Welt.Ihre Erhaltung und ideelle Pflege liegt im Interesse aller.Auch das deutsche Volk hat das Recht für sein Wesen und seine bewusste Identität zu kämpfen.Karl Marx sagte,Proletarier aller Länder vereinigt euch.Ich sage Patrioten aller Länder vereinigt euch.Das kann zwar als blasse Theorie und Unkenntnis der Welt verstanden werden,aber nennenswert ist dieser Satz trotzdem.“
    Mia,ich bin froh,diesem Menschen begegnet zu sein,hoffe noch auf viele Jahre unserer Freundschaft.

    • Hallo Michael,

      ich kann es nachvollziehen, wie nachdenklich einen freidenkende Zeitzeugen machen.🙂 Ich hatte die Ehre, einem Ritterkreuzträger zu versprechen, dass ich den Kampf um Europas Frieden und den Erhalt des deutschen Volkes (darüber hinaus auch den der befreundeten Völker) fortsetzen werde. Ob meine Generation ihn erfolgreich und unblutig zu Ende bringen kann, weiß ich nicht – wir werden ja leider genauso missverstanden wie unsere Väter und Großväter; aber wir können zumindest etwas dafür tun, dass die nächste Generation den Kampf ums Recht nicht ablehnt, sondern versteht, worum es uns heute geht. Es ist bereits 5 nach 12; gerade deshalb freut es mich zu lesen, dass Du ebenfalls zu den couragierten Freidenkern gehörst und den Glauben noch nicht aufgegeben hast. Pass gut auf den alten Herren auf und dreh´ mal einen Erinnerungsfilm, falls Du Dich mit ihm triffst.😉

      Patriotische Grüße an Euch von *Mia

  3. Liebe Freunde, Dear friends,

    Die folgenden redaktionellen erschien in der „Jerusalem Post“ am 28. August 1995. The following editorial appeared in the Jerusalem Post on August 28, 1995. Es wird mit Genehmigung abgedruckt. It is reprinted with permission.

    IRIS Mitarbeiter IRIS Staff

    Die Hamas-Likud PAIRING THE HAMAS-LIKUD PAIRING

    Editorial von 25. August 1995 Editorial from August 25, 1995

    Der Komplex israelisch-palästinensischen Verhältnis hat Geburt zu einem neuen Mythos, der böse, wie viele solcher Mythen begann gegeben, mit einer Lüge so ungeheuerlich, dass sie nur als lächerlich werden. THE complex Israeli-Palestinian relationship has given birth to a nasty new myth which began, like many such myths, with a lie so egregious that it could only be considered laughable. Jetzt ist es droht zu konventionellen Weisheit geworden. Now it threatens to become conventional wisdom.

    Kurz nach dem Massaker Beit Lid, in denen 21 israelische Soldaten durch zwei Islamischen Jihad Selbstmordattentäter getötet wurden, sagte Palästinensischen Autonomiebehörde Chef Jassir Arafat eine Gruppe von Würdenträgern, dass rechte Israelis hatten zusammen mit den Mördern. Soon after the Beit Lid massacre, in which 21 Israeli soldiers were killed by two Islamic Jihad suicide bombers, Palestinian Authority chief Yasser Arafat told a group of visiting dignitaries that right-wing Israelis had collaborated with the killers. Sonst, sagte er, der Mörder konnte nicht durch mehrere Kontrollposten Armee, ohne angehalten zu durchlaufen haben. Otherwise, he said, the killers could not have passed through several army checkposts without being stopped.

    Die Auswirkungen waren verblüffend: Nicht nur war Arafat was bedeutet, dass Israelis würden in den Massenmord an den israelischen Soldaten teilnehmen. The implications were mind-boggling: not only was Arafat implying that Israelis would participate in the mass murder of Israeli soldiers. Er sagte, dass die israelische Verschwörer so mächtig, dass sie die Kontrolle über die Armee-Einheiten entlang der Route der Mörder aus dem Gazastreifen hat nach Beit Lid Übung waren. He was saying that the Israeli conspirators were so powerful that they could exercise control over the army units all along the route the killers took from Gaza to Beit Lid.

    Die Besucher, die die Geschichte gehört, wohl wissend, dass sie nur als Hirngespinste eines Wahnsinnigen interpretiert werden, hielt sie meist unter sich. The visitors who heard the story, knowing that it could only be interpreted as the ravings of a lunatic, kept it mostly to themselves.

    Als Unterstützer des Friedensprozesses, dachte sie berichten, so Arafat in Verlegenheit bringen und seine Glaubwürdigkeit schaden. Being supporters of the peace process, they thought reporting it would embarrass Arafat and harm his credibility. Aber mindestens ein Zuhörer weitergegeben seinen Inhalt privat, und es wurde bekannt. But at least one listener divulged its contents privately, and it became known. Zum Erstaunen vieler, hielt Arafat wiederholen sowohl vor Besuchern aus dem Ausland und dem Besuch Israelis. To the amazement of many, Arafat kept repeating it both before visitors from abroad and to visiting Israelis.

    Am Dienstag, dem Tag nach dem Bombenanschlag Bus in Jerusalem beschlossen, Arafat zu kommen öffentlich mit diesen „Enthüllungen“. On Tuesday, the day after the bus bombing in Jerusalem, Arafat decided to come out publicly with these „revelations.“ Er hat nicht nur in Gaza angekündigt, dass es die Zusammenarbeit zwischen was er als „israelische und palästinensische Extremisten“, sondern dass er es Belege. He not only announced in Gaza that there was collaboration between what he called „Israeli and Palestinian extremists,“ but that he had documents proving it.

    Einer seiner Leutnants, Generalsekretär der Palästinensischen Autonomiebehörde Tayeb Raheem, ging ins Detail. One of his lieutenants, Secretary-General of the Palestinian Authority Tayeb Raheem, went into details. Er sagte, dass die israelische Armee und andere Sicherheitskräfte geheime Organisationen wie die OAS Französisch enthaltenen während algerischen Unabhängigkeitskrieg. He said that the Israeli army and other security services contained secret organizations like the French OAS during Algeria’s war of independence. Sie und die islamische Fanatiker haben ein gemeinsames Interesse an dem Oslo-Abkommen zu besiegen, sagte er und wiederholte, dass die PLO-Dokumente auf die Behauptung zu beweisen. They and the Islamic fanatics have a common interest to defeat the Oslo agreement, he said, repeating that the PLO has documents to prove the allegation.

    Auf der Voice of Palestine Radio ging er weiter und behauptet ausdrücklich, dass diese „extremistische Elemente“ wollen beide der PLO und der israelischen Arbeitspartei zu schwächen, und dass sie hoffe, dass die Likud Wille zur Macht zurückzukehren. On the Voice of Palestine radio he went further, asserting specifically that these „extremist elements“ want to weaken both the PLO and the Israel Labor Party, and that they hope the Likud will return to power. Um zu beweisen, führte er erinnerte seine Zuhörer, dass die militanten Islamisten wächst unter Likud Regel gestartet und dass es „die Koordinierung und Zusammenarbeit“ zwischen ihnen. To prove his point he reminded his listeners that the Islamic militants started growing under Likud rule and that there is „coordination and collaboration“ between them. Zudem forderten viele von ihnen auf ihre Anhänger in Israel dafür stimmen „extremistische Parteien wie Schas.“ Moreover, many of them called on their followers inside Israel to vote for „extremist parties like Shas.“

    Raheem’s „Beweis“ für die Zusammenarbeit zwischen israelischen Rechten und die Militanten besteht aus Aussagen von Bewohnern des Gazastreifens zu rekrutieren junge Männer für Terroranschlägen vorgeworfen. Raheem’s „proof“ for the collaboration between Israeli rightists and the militants consists of testimony by Gaza residents accused of recruiting young men for terrorist strikes. „Sie gab zu, dass sie die beiden islamischen Funktionäre, die Beit Lid die Dahaniya Lager, wo nur Kollaborateure mit Israel geben kann Hit geschickt, und dass die Terroristen verbrachte die Nacht in „They admitted that they sent the two Islamic operatives who hit Beit Lid to the Dahaniya camp, where only collaborators with Israel can enter, and that the terrorists spent the night in

    Dahaniya und bekam israelischen Uniformen und Sprengstoff gibt „, sagte er.“ Wir hoffen, dass die israelischen Entscheidungsträger verstehen, dass es Kräfte in Israel, die mit extremistischen Elementen in Gaza koordiniert werden. “ Dahaniya, and got Israeli uniforms and explosives there,“ he said. „We hope that Israeli decision-makers will understand that there are forces in Israel who are coordinated with extremist elements in Gaza.“

    Es wäre leicht, solche Beleidigungen, die Intelligenz als kindisch Bemühungen um wegzuerklären Arafats Unfähigkeit oder Unwilligkeit, den islamischen Terrorismus Kontrolle entlassen. It would be easy to dismiss such insults to the intelligence as childish efforts to explain away Arafat’s inability or unwillingness to control Islamic terrorism. Sie sind wie rohe Nachahmungen von Nazi-und Sowjet-Techniken, die sie nicht ernst genommen, auch als „Große Lüge“ Propaganda kann. They are such crude imitations of Nazi and Soviet techniques that they cannot be taken seriously even as „Big Lie“ propaganda.

    Aber der Versuch, die islamische Terroristen als Gegner der Labour-Regierung nicht als Feinde des Staates Israel darstellen (und Juden im Allgemeinen) nicht mehr an die PLO beschränkt. But the attempt to portray the Islamic terrorists as opponents of the Labor government rather than as enemies of the State of Israel (and Jews in general) is no longer confined to the PLO. Premierminister Yitzhak Rabin hat oft seine Opposition der Zusammenarbeit mit der Hamas mit der Forderung nach der Aussetzung der Gespräche mit den Palästinensern vorgeworfen, und die neuesten Hamas Sendung aus Damaskus, der den Sturz der Regierung Rabin Ursache geschworen hat vorgesehen Prime Minister Yitzhak Rabin has often accused his opposition of collaborating with Hamas by calling for the suspension of the talks with the Palestinians; and the latest Hamas broadcast from Damascus, which vowed to cause the fall of the Rabin government, has provided

    Labor mit Munition. Labor with ammunition.

    Der Friede Bloc Fraktion der Friedensbewegung, deren Slogans sind allzu oft durch Arbeit aufgenommen, gestern veröffentlichte eine Anzeige gerügt, dass „Es gibt jetzt eine Partnerschaft-of-Ziel zwischen die Feinde des Friedens der beiden Nationen – [angestrebt ] Sturz Rabin und Arafat und begrub das Oslo-Abkommen und die Verhinderung der Versöhnung zwischen [Palästinensern und Israelis.] „The New York Times titelte eine Geschichte am Mittwoch, den“ arabischen Militanten und israelischen Rechtsextremisten Beide zu Oust Rabin zu suchen. “ The Peace Bloc faction of the peace camp, whose slogans are all too often taken up by Labor, yesterday published an advertisement alleging that, „There is now a partnership-of-purpose between the enemies of peace of the two nations – [aimed at] toppling Rabin and Arafat, burying the Oslo agreement, and preventing reconciliation between [Palestinians and Israelis. ]“ The New York Times headlined a story on Wednesday, „Arab Militants and Israeli Rightists Both Seek to Oust Rabin.“

    Vor obszön Parallelen zwischen der demokratischen Opposition in Israel und der Hamas Terroristen gezogen werden, kann es klug sein, dass fanatische Moslems Führer immer bewusst personalisieren ihre Feinde. Before obscene parallels are drawn between the democratic opposition in Israel and Hamas terrorists, it may be wise to realize that fanatic Moslem leaders always personalize their enemies. Ayatollah Khomeini als der damalige Präsident Jimmy Carter und seinem Erzfeind – schwört auf seinen Sturz zu bringen – sich weigerte, die amerikanische Botschaft Geiseln freizulassen, bevor Carter aus dem Amt. Ayatollah Khomeini considered then president Jimmy Carter his nemesis and – vowing to bring about his downfall – refused to release the American Embassy hostages before Carter left office. Saddam Hussein hat seinen Krieg mit dem Westen eine persönliche Fehde mit dem damaligen Präsidenten George Bush. Saddam Hussein made his war with the West a personal vendetta with then president George Bush. Für die Hamas ist der aktuelle Bösewicht Rabin, der 400 seiner Arbeiter im Jahr 1992 vertrieben und verhaftet 4.000 von ihnen in den vergangenen Monaten. For Hamas, the current villain is Rabin, who expelled 400 of its operatives in 1992 and arrested 4,000 of them in the past few months. Zu suggerieren, dass die Hamas lieber den Likud in Kraft To suggest that Hamas would rather see the Likud in power

    ist es, die Tiefe seiner Hass auf Israel zu verharmlosen. is to trivialize the depth of its hatred for Israel.

    Es ist nicht schwer sich vorzustellen, was die Paarung der Likud und die Hamas erreicht werden sollen. It is not difficult to imagine what the pairing of Likud and Hamas is intended to achieve. Die Vereinbarung zwischen Arafats PA und der Hamas ermöglicht die islamische Organisation, ungestraft in Gaza-Funktion. The agreement between Arafat’s PA and Hamas allows the Islamic organization to function with impunity in Gaza. Die neueste GSS Büste eines Hamas-Zelle verantwortlich für den jüngsten Bombenanschlag Bus hat ergeben, dass die Selbstmordattentäter ihre Ausbildung und Anweisungen erhielten in Gaza. The latest GSS bust of a Hamas cell responsible for the recent bus bombing has revealed that the suicide bombers received their training and instructions in Gaza. Alle israelischen Sicherheitsbehörden einig, dass keiner von Arafat neun Sicherheitskräfte ist wirklich im Kampf gegen die terroristischen Gruppen. All Israeli security agencies agree that none of Arafat’s nine security forces is truly fighting the terrorist groups. Es gibt keinen besseren Weg, die Aufmerksamkeit von dieser Vernachlässigung ablenken, als Vorwurf, dass Israel den rechten Flügel der Terroristen hilft. There is no better way to deflect attention from this dereliction than to charge that Israel’s right wing helps the terrorists. Es wäre schade, wenn die Labor Party neigt sich mit dieser Gebühr für ihre eigenen Zwecke Wahl. It would be a shame if the Labor Party stoops to using this charge for its own election purposes.

    (c) JPFS 1995

    http://www.io.com/~jewishwb/iris/archives/...

  4. Puppet On A String: Hamas Dances To Israel’s Tune

    Von Paul Joseph Watson By Paul Joseph Watson

    Zurück in den stürmischen Tagen des letzten Jahrhunderts, die Zusammensetzung der Regierung war die eine feine Balance zwischen anständigen Menschen und direkten Kriminellen. Back in the heady days of the last century, the composition of government was a fine balance between decent individuals and outright criminals. Terrorismus existiert, aber keine Vorstellung von einem „Krieg gegen den Terrorismus“ wurde verspottet, weil vernünftige Menschen sehen nicht, wie ein Krieg auf einem abstrakten Begriff überhaupt gewonnen werden konnte. Terrorism existed but any notion of a ‚war on terrorism‘ was scoffed at because reasonable people didn’t see how a war on an abstract term could ever be won. Selbst wenn Sie ausgelöscht jeder terroristischen Organisation auf dem Planeten, denen würde schließlich neue entstehen. Even if you wiped out every terrorist organisation on the planet, new ones would eventually emerge.

    The criminal element of the state realized that in order to overthrow the genuine sector of government they had to create enemies and then play them off against these good-natured representatives. Das typische Szenario wäre, dass eine terroristische Gruppe Land greift ein. The typical scenario would be that a terrorist group attacks a country. Der gutmütige Teil der Regierung, denken, dass die Bedrohung real war unabhängig, sofortige und würden Angriffe reagieren, indem sie über Beschränkungen für die persönlichen Freiheiten seiner Bürger in einem verzweifelten Versuch weiter zu verhindern. The good-natured portion of government, thinking that the threat was independent, immediate and real, would react by imposing restrictions on the personal liberties of its citizens in a desperate attempt to prevent further attacks. Die Bürger würden dann steigen im Zorn gegen diese drakonischen Maßnahmen und die sogenannten Gutmenschen würde Büro rausgeschmissen werden. Those citizens would then rise up in anger against these draconian measures and the so-called do-gooders would be kicked out of office. Dies würde Platz verlassen die Kriminellen mit einem Monopol auf alle Regierung infolge der terroristischen Bedrohung, die zunächst die sie geschaffen hatte in. This would leave the criminals with a monopoly on government all as a result of the terrorist threat, which they had created in the first place. Sie würden dann in der Lage sein Angriff wählen sich ihren eigenen „Gutmenschen“, hergestellt Terrorist, würde die Schuld für die nächste. They would then be able to choose their own ‚do-gooders‘ who would take the blame for the next manufactured terrorist attack. Die ganze Zeit über die Freiheiten der Bürger rutschen weiter in den Abgrund und die gesamte Agenda der Kriminellen, um Bild zu errichten eine Gesellschaft, in ihr, ist weit fortgeschritten. All the while the liberties of the citizens slip further into the abyss and the overall agenda of the criminals, to erect a society in their image, is advanced.

    Natürlich heutzutage die Verbrecher haben die volle Kontrolle und rücksichtslos Fonds jeder terroristischen Vereinigung die diesen Namen verdient, manchmal sogar unmittelbar an der tatsächlichen terroristischen Anschlägen. Of course nowadays the criminals are in complete control and recklessly fund every terrorist group worth the name, sometimes even directly participating in the actual terrorist attacks. Allerdings ist es sinnvoll, zurückverfolgen über Geschichte und entdecken Sie, wie diese Strategie verwirklicht. However, it is useful to trace back over history and uncover how this strategy materialized.

    Hijacking Terror Hijacking Terror

    Nach dem 11. September Israel entführte die Rhetorik des „Krieges gegen den Terrorismus“ und benutzte es, um planen zu schüren das Feuer der eigenen Agenda Spiel, sanktioniert im breiteren Kontext der allgemeinen Globalisten. After September 11 Israel hijacked the rhetoric of the ‚war on terrorism‘ and used it to stoke the fire of their own agenda, sanctioned within the wider context of the overall Globalist game plan. In einer Januar 2003 UPI-Bericht , es war offen erklärt, dass Israel sich rundum wohl fühlen Boden gerechtfertigt zuzugeben, dass Mossad durchführen werden politische Morde auf amerikanischem, In a January 2003 UPI report , it was openly stated that Israel feel completely justified in admitting that Mossad will be carrying out political assassinations on American soil,

    „Israel ist hin zu einer aggressiveren Ansatz, um den Krieg gegen den Terror, dass Länder gehören Inszenierung gezielten Tötungen in den Vereinigten Staaten und anderen freundlich, israelische Geheimdienst Beamten gesagt ehemaligen United Press International. “Israel is embarking upon a more aggressive approach to the war on terror that will include staging targeted killings in the United States and other friendly countries, former Israeli intelligence officials told United Press International. Israels Ministerpräsident Ariel Sharon hat nun die Praxis verboten, bis diese Quellen sagten, sprechen unter der Bedingung der Anonymität. “ Israeli Prime Minister Ariel Sharon has forbidden the practice until now, these sources said, speaking on condition of anonymity.”

    Of course, it has been known for decades that Mossad conduct so-called ‚pre-emptive‘ assassinations of political enemies on foreign shores. Der öffentliche Zugang selbst ist es, was die Geschichte, nicht die Details, die größtenteils schon bekannt waren. The public admission itself is what makes the story, not the details, which were already largely known.

    Wind-up Terror Spielzeug Wind-up Terror Toy

    Israel soll Erzfeind, der terroristischen Gruppe Hamas, gegründet und finanziert durch marktbeherrschende Likud-Partei und Israel weiterhin Systems Regierung finanzierte bis zum heutigen Tag von den politischen Gremien schieben eine Welt. Israel’s supposed arch-enemy, the terrorist group Hamas, was founded and funded by Israel’s dominant Likud party and continues to be bankrolled to this day by political bodies pushing a one world government system. Das ist nicht meine Meinung und ich bin nicht zu brechen eine exklusive Story. This is not my opinion and I am not breaking an exclusive story. Es ist eine dokumentierte Tatsache berichtet von Mainstream-Nachrichten Verkaufsstellen und zugelassen von angesehenen Personen innerhalb der USA und Israels Regierungen und Geheimdiensten. It is a documented fact reported on by mainstream news outlets and admitted by respected individuals within the US and Israeli governments and intelligence agencies.

    Die Ziele der Hamas Kosten Schwalbenschwanz mit denen der Likud, keine Siedlung überhaupt. The objectives of Hamas dovetail with those of the Likud, no settlement at all costs. Wann immer die Aussicht auf eine tragfähige Friedenslösung zwischen Israelis und Palästinensern, stellt sich die Hamas oder eine ihrer Abzweigungen weht ein Bus, ein Restaurant oder ein Hotel in Stücke. Whenever the prospect of a workable peace settlement between the Israelis and Palestinians arises, Hamas or one of their offshoots blows a bus, restaurant or a hotel to pieces. Dies gibt Israel die Rechtfertigung nötig sind, um jede Vereinbarung versenken und weiter zu festigen ihre Besetzung des umstrittenen Ländereien. This gives Israel the justification needed to scupper any agreement and further entrench their occupation of disputed lands. Alle Außenseiter sieht, ist Gemetzel, Tod und eine Mainstream-Medien, dass die Menschen die Frage dreht, so dass diese Grausamkeiten irgendwie vertreten die Wünsche der Palästinenser. All the outsider sees is carnage, death and a mainstream media that spins the issue so that these atrocities somehow represent the wishes of the Palestinian people.

    Die Globalisten haben nicht die Absicht Beilegung des Konflikts und wird wahrscheinlich verwenden es mehrere Jahre auf der ganzen Linie zu initiieren Reich eine fast apokalyptische dritten Weltkrieg vollständig das wird ensconce ihren bösen. The Globalists have no intention of settling the conflict and will likely use it several years down the line to initiate a near-apocalyptic third world war that will fully ensconce their wicked empire. Die letzte Phase ist eine inszenierte „Kampf der Kulturen“ zwischen der arabischen Welt, vielleicht unterstützt durch China und dem Westen. The final phase is a stage-managed ‚clash of civilizations‘ between the Arab world, possibly supported by China, and the west.

    Laut United Press International , According to United Press International ,

    “Israel and Hamas may currently be locked in deadly combat, but, according to several current and former US intelligence officials, beginning in the late 1970s, Tel Aviv gave direct and indirect financial aid to Hamas over a period of years.”

    Israel wollte Iran radikalisieren die Streitigkeit durch Formen der Hamas in einen fundamentalistischen militanten Kreuzzug bei Affen der Khomeini-Revolution. Israel wanted to radicalize the dispute by moulding Hamas into a fundamentalist militant crusade to ape the Khomeini revolution in Iran. So sehr, dass Israel Behörden präparierte Potenzial Hamas-Führer, unter Druck israelischen ihnen Lizenzen einrichten Suppenküchen, Kliniken, Schulen und Kitas, die Fatah eine Führungsstruktur Alternative zu Arafats. So much so that Israel groomed potential Hamas leaders, pressuring Israeli authorities to give them licenses to set up food kitchens, clinics, schools, and day-care centers, to create a governing structure alternative to Arafat’s Fatah. Hamas-Funktionäre Standbein mit einer politischen und staatlichen Zukunft Diese wurden bekannt als „Village Liga“ – und zur Verfügung gestellt. These were known as ‚Village Leagues‘ – and provided future Hamas operatives with a political and governmental foothold. Diese begann 1978, als Premierminister Menachem Begin, selbst ein ehemaliger Terrorist Führer, einen Antrag Scheich Ahmad Yassin bis 1987 Lizenz der Islamischen Vereinigung, die später würde eine militärische Flügel der Hamas, in. This began in 1978 when Prime Minister Menachem Begin, himself a former terrorist leader, approved an application from Sheik Ahmad Yassin to license the Islamic Association, which would later produce a military wing, Hamas, in 1987. Die israelische Likud-Partei stützte Yassin, weil sie beide hatten die gleiche Agenda, die Fatah zu destabilisieren Arafats. The Israeli Likud party propped up Yassin because they both had the same agenda, to destabilize Arafat’s Fatah.

    Das Dorf der Liga wurden dann Informanten infiltriert durch den israelischen Geheimdienst Shin Bet, die die vorgesehenen Waffen Training für die Palästinenser und auch ein Netzwerk von Tausenden. The Village Leagues were then infiltrated by the Israeli intelligence agency Shin Bet, which provided weapons training for the Palestinians and also created a network of thousands of informers. Diese Finanzierung und Unterstützung entspricht setzte sich auch nach der Unterzeichnung des Oslo 1993. This funding and support continued even after the signing of the 1993 Oslo accords.

    Die bewusste Einsetzen einer konkurrierenden Fraktion würde verdünnter Unterstützung für die palästinensische Befreiungsorganisation PLO. The deliberate insertion of a competing faction would dilute support for the Palestinian Liberation Organization. Aktuelle israelische Ministerpräsident Ariel Sharon hatte eine Schlüsselrolle bei der Bildung dieser Politik. Current Israeli Prime Minister Ariel Sharon had a key role in the formation of this policy. Nach der ersten Welle von Selbstmordanschlägen begannen im Jahr 1994 konnte Israel auch die PLO diskreditieren durch Verknüpfung mit der Hamas nach jedem Terroranschlag. After the first wave of suicide bombings began in 1994, Israel could also discredit the PLO by linking it with Hamas after every terrorist atrocity. Die harte Linie Likud-Partei könnte dann erhöhen ihr Ansehen unter dem israelischen Volk mit dem Versprechen einer brutalen Niederschlagung der palästinensischen Terrorismus. The hard line Likud party could then increase its standing amongst the Israeli people by promising a brutal crackdown on Palestinian terrorism. Chaos und Anarchie im Westjordanland bringt Ordnung – Likud-Bestellung. Chaos and anarchy on the West Bank entails order – Likud’s order.

    Die US-Regierung entsprechend verwendet die Taktik der Radikalisierung einer Gruppe oder eines Landes, wenn es in Afghanistan ausgeliefert Millionen von Schulbüchern islamisch-fundamentalistischen unter George Bush senior. The US government correspondingly used the tactic of radicalizing a group or a country when it shipped millions of Islamic fundamentalist schoolbooks to Afghanistan under George Bush senior. Die Bücher ermutigt gewalttätigen Jihad und die Regierung zu stürzen der damals säkularen afghanischen. The books encouraged violent jihad and the overthrow of the then secular Afghan government. Dies bedingt eine ganze Generation zu ruhig akzeptieren die anschließende fundamentalistischen Taliban-Regimes, die die CIA an die Macht gebracht wurde 1996 von. This conditioned a whole generation to calmly accept the subsequent fundamentalist Taliban regime, which was put into power in 1996 by the CIA.

    Of course, an even more plentiful supply of compliance from Israeli citizens is harvested from manufactured terrorist threats, a tactic used to perfection by the post-9/11 Bush and Blair governments. Durch die Verwaltung sowohl die Hamas-Führung und die Wahrnehmung der Gruppe tödliche Potenzial in den Medien, israelische Elite könnte der Staat erschrecken ihre Menschen in das Leben unter einem Polizeistaat, By managing both the Hamas leadership and perception of the group’s deadly potential in the media, the Israeli elite could frighten their people into living under a police state,

    „Sharon führt eine bösartige psychologische Operation innerhalb Israels, den Krieg zu sichern Unterstützung der Bevölkerung für eine Inszenierung von kontinuierlichen Terror schreckt. “Sharon is conducting a vicious psychological operation inside Israel, to secure popular support for a war by staging continuous terror scares. Ein israelischer Geschäftsmann bestätigte, dass fast jede Nacht, israelische Polizei Läden geben Restaurants, Hotels, etc., Bestellung Gönner zu evakuieren wegen „Bombendrohungen.“ One Israeli businessman confirmed that almost nightly, Israeli police enter restaurants, hotels, shops, etc., ordering patrons to evacuate due to „bomb threats.“ Der Geschäftsmann, ein ehemaliger Mossad-Beamten, die israelischen Behörden wurde mitgeteilt, dass die von Angst sind in fast allen Fällen Hoaxes, verübt zu traumatisieren Aktionen der Öffentlichkeit zu akzeptieren keine anti-arabische Militär. „[ Executive Intelligence Review ] The businessman, a former Mossad official, was told by Israeli authorities that the scares are in almost all cases hoaxes, perpetrated to traumatize the public into accepting any anti-Arab military actions.” [ Executive Intelligence Review ]

    Zurück zu Israels Intervention war die Hamas eine relativ ruhend und ins Abseits gedrängt Minderheit. Previous to Israel’s intervention, Hamas was a relatively dormant and sidelined minority group. Nach UPI US-Regierung Quelle: „Die Überlegungen über die Rolle einiger der rechtsgerichteten israelischen Establishments war, dass die Hamas und die anderen, wenn sie die Kontrolle erlangt, sich weigern würden, zu verarbeiten haben einen Teil des Friedens und würde Torpedo Vereinbarungen setzen in Kraft. „Die angesehene „International Herald Tribune konnte nur zustimmen, According to UPI’s US government source, „The thinking on the part of some of the right-wing Israeli establishment was that Hamas and the others, if they gained control, would refuse to have any part of the peace process and would torpedo any agreements put in place.” The well-respected International Herald Tribune could only agree,

    „Es ist bekannt, dass in seinen langen Kampf gegen den palästinensischen Nationalismus, Israel eingedrungen Fraktion jede und rekrutierte eine wahre Armee von palästinensischen Informanten und Kollaborateure.“ “It is well-known that, in its long war against Palestinian nationalism, Israel penetrated every faction and recruited a veritable army of Palestinian informers and collaborators.”

    Generalsekretär der Palästinensischen Autonomiebehörde Tayeb Raheem ging weiter ins Detail durch Angabe, dass die Hamas-Zellen wurden existierte innerhalb der israelischen Armee und Sicherheitsdienste, Nachweis von Mitarbeitern, die Dokumentation wurde auf den Umstand, dass die islamische Funktionäre wurden regelmäßig Eingabe Lagern wie Dahaniya dass nur israelische erlaubt den Zugriff. Secretary-General of the Palestinian Authority Tayeb Raheem went into further details by stating that Hamas cells existed within the Israeli army and security services, proof of which was documentation highlighting the fact that Islamic operatives were regularly entering camps such as Dahaniya that only Israeli collaborators were permitted to access.

    War on Peace

    Die nächste Welt kamen zu sehen, eine Siedlung in Israel wurde während der Laufzeit von Ministerpräsident Yitzhak Rabin. The closest the world came to seeing a settlement in Israel was during the term of Prime Minister Yitzhak Rabin. Rabin hatte 1998 unterzeichnete das Oslo-Abkommen mit Yassir Arafat, von denen war der Rahmen für die Schaffung eines palästinensischen Staates. Rabin had signed the Oslo agreement with Yasser Arafat, which was the framework for the establishment of a Palestinian state by 1998. Rabin war nicht gerade warm und gemütlich zu den Palästinensern während seiner frühen Jahre im Amt, sondern von Ende 1995 hatte er Jordanien erreicht wirksame Abkommen sowohl mit den Palästinensern und, und war am Rande der Wiederholung der Trick mit Syrien. Rabin wasn’t exactly warm and cosy to the Palestinians during his early years in office, but by late 1995 he had reached effective accords with both the Palestinians and Jordan, and was on the verge of repeating the trick with Syria. Als die arabischen Regierungen die Unterstützung für die Initiative erhöht, Finanzierung und Unterstützung der Hamas gingen ihr. As Arab governments‘ support for the initiative increased, their funding and support of Hamas decreased.

    Es war an dieser Stelle auf 4. November 1995, dass Rabin wurde Aviv erschossen von einem „einsamen Mutter Mörder“ nach einer Friedensdemonstration in Tel. It was at this point, on November 4 1995, that Rabin was gunned down by a ‚lone nut assassin‘ after a peace rally in Tel Aviv. Sein Mörder, Yigal Amir war durch geschulte Service-Shin Bet, der israelische Inlandsgeheimdienst. His assassin, Yigal Amir was trained by Shin Bet, the Israeli domestic intelligence service. Shin Bet hatte Platz erhielt mehrere Warnungen in den Wochen vor dem Fall, dass ein Attentat nehmen würde. Shin Bet had received multiple warnings in the weeks preceding the event that an assassination attempt would take place. Strange daher, dass Rabins Sicherheit Detail, der Eindringling wurden geschult, um bewaffnete sofort Feuer auf jeden, stand untätig und beobachtete, wie Amir ging innerhalb von sechs Füße von Rabin und seine Waffe entladen. Strange therefore that Rabin’s security detail, who were trained to immediately fire upon any armed intruder, stood idly by and watched as Amir walked within six feet of Rabin and discharged his weapon. Laut der New York Times, Rabin Angabe konnte aufstehen und geben seine Nähe Limousine, „es tut weh, aber es ist nicht so schlimm“, bevor Krankenhaus gefahren, um. Bei der Ankunft der Chauffeur hatte Rabin auf Sprint durch die Flure Geschrei in ein Versuch, einige Aufmerksamkeit. Die Vorstellung, dass ein Krankenhaus hätte nicht ein medizinisches Team in Bereitschaft für die Ankunft eines Schwerverletzten Ministerpräsidenten ist undenkbar. Das sind nur ein paar Stücke von Beweismitteln aus Hunderten darauf hin, dass Rabin gedacht war zu sterben. According to the New York Times, Rabin was able to get up and enter his nearby limousine stating, “it hurts, but it’s not so bad“ before being driven to the hospital. Upon arrival, Rabin’s chauffeur had to sprint through the hallways shouting in an attempt to get some attention. The notion that a hospital wouldn’t have a medical team on standby for the arrival of a seriously wounded Prime Minister is inconceivable. These are just a few pieces of evidence out of hundreds to suggest that Rabin was meant to die.

    Rabins Frau Lea, direkt Netanjahu warf der Likud-Partei und insbesondere ihre blutrünstigen Anführer, Benjamin. Rabin’s wife, Leah, directly blamed the Likud party and particularly its bloodthirsty leader, Benjamin Netanyahu. Der Rabin-Mord unterstreicht die Tatsache, ob die Hamas Duplikate oder ihre eigenen Agenten genutzt werden, die Taktik und Ideologie immer die gleichen sind. The Rabin murder underlines the fact that whether Hamas dupes or their own agents are utilized, the tactics and ideology are always the same. Israels rechte Elite und ihre globalen Strippenzieher waren begierig zu bröckeln Möglichkeit jede Hoffnung auf Frieden, die vor Rabins Ermordung war ein lebensfähig. Israel’s right-wing elite and their global puppet masters were anxious to crumble any hope for peace, which before Rabin’s assassination was a viable possibility.

    Ein weiterer Grund für Rabins Elimination war seine offene Verständnis, dass die Hamas Elite war ein Werkzeug der israelischen nach Jassir Arafat. Another reason for Rabin’s elimination was his open understanding that Hamas was a tool of the Israeli elite, according to Yasser Arafat. In einem Interview mit der italienischen Tageszeitung Corriere della Sera, Arafat sagte , In an interview with the Italian daily Corriere della Sera, Arafat said ,

    „We are doing everything to stop the violence. But Hamas is a creature of Israel which at the time of Prime Minister [Yitzhak] Shamir [the late 1980s, when Hamas arose], gave them money and more than 700 institutions, among them schools, universities and mosques. Even [former Israeli Prime Minister Yitzhak] Rabin ended up admitting it, when I charged him with it, in the presence of [Egpytian President Hosni] Mubarak.“

    Rabin definiert Israels verdeckte Unterstützung der Hamas als „fatalen Fehler“ und wurde in den Prozess der ein Ende zu setzen es vor seiner Ermordung. Rabin defined Israel’s covert support of Hamas as a “fatal error” and was in the process of putting an end to it before his assassination. Er vertrieb 400 seiner Arbeiter im Jahre 1992 verhaftet und 4000 von ihnen in den Monaten vor seinem Tod. He expelled 400 of its operatives in 1992 and arrested 4,000 of them in the months before his death. Die Hamas reagierte, indem sie eine „der Feind meines Feindes ist mein Freund“ Haltung und versprach Loyalität gegenüber der israelischen Oppositionspartei, der Likud. Hamas responded by taking a ‚the enemy of my enemy is my friend‘ stance and pledged allegiance to the Israeli opposition party, the Likud.

    Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass solche Informationen könnte, wurden Propaganda seitens entweder Arafat oder Rabin Jerusalem Post Redaktion noch geschlossen werden, dass die Hamas-Likud Partnerschaft war nicht kriegerisch Propaganda – konventionelle Weisheit. „sie es definiert als“ Taking into consideration the fact that such information could have been propaganda emanating from either Arafat or Rabin, a Jerusalem Post editorial still concluded that the Hamas-Likud partnership wasn’t bellicose propaganda – they defined it as “conventional wisdom.”

    Double Agent Double Agent

    Israelische, amerikanische und britische Kontrolle der palästinensischen Terroristen Irak werden in den Kontext der bevorstehenden Übernahme. Israeli, American and British control of Palestinian terrorists can be put in the context of the imminent takeover of Iraq. Abu Nidal wurde vorgeworfen Globus von fast 900 politische Morde, die die gesamte, als Mitglied der palästinensischen Terrorgruppe Fatah Revolutionary Council. Abu Nidal was accused of nearly 900 political assassinations spanning the entire globe, as member of the Palestinian terror group Fateh Revolutionary Council. Diese Gruppe auf mysteriöse Weise entkam jede israelische Vergeltung, was viele Analytiker zu dem Schluss, dass es fest unter Kontrolle und Mossad zur PLO diskreditieren. This group mysteriously escaped any Israeli reprisal, leading many analysts to conclude that it was firmly under Mossad control and used to discredit the PLO. Im August 2002 wurde Nidal tot in einem Bagdader Hotel. In August of 2002 Nidal was found dead in a Baghdad hotel. Experten waren sich sicher, dass er irakische Arbeiter begangen hatte durch Selbstmord zu entgehen erfassen, sondern die nachhaltige hatte, dass er mehrere Schusswunden getötet wurde stark schlägt er vor. Experts were certain that he had committed suicide to escape capture but the fact that he had sustained multiple gunshot wounds heavily suggests he was killed by Iraqi operatives. Laut The Intelligence Network , According to The Intelligence Network ,

    “Abu Nidal was working for the Israeli intelligence agency, Mossad, for the last four years and was plotting a coup against Iraqi president Saddam Hussain at the behest of Western powers, top diplomats said.”

    Viele Experten behaupten, dass Israel zog Nidals Saiten so weit zurück wie 1960. Many experts contend that Israel was pulling Nidal’s strings as far back as the 1960’s. Nidal war irgendwie in der Lage, Länder erhalten Mehrfachvisa und Pässe für zahlreiche. Nidal was somehow able to obtain multi-entry visas and passports for numerous countries. Mossad hatte Globus verschieben ihn rund um die mehrfach auf seine Verhaftung zu entgehen. Mossad had to shift him around the globe on several occasions to avoid his arrest. Wie die Anti-Kriegs-Chor wuchs zu einem Crescendo Ende 2002 begannen die Amerikaner den Irak formulieren Krisenpläne, die ihnen ermöglichen würde Invasion zum Sturz Husseins ohne die Notwendigkeit für ein Full-Skala. As the anti-war chorus grew to a crescendo in late 2002, the Americans began to formulate contingency plans that would enable them to overthrow Hussein without the need for a full-scale invasion of Iraq. Die Iraker, die sich’s genutzt Nidal in der 70, Grundstück gelernt des israelisch-amerikanischen Verwendung der Asset-Nidal und somit hatte ihn neutralisiert. The Iraqis, who themselves utilized Nidal in the 70’s, learned of the Israeli/American plot to use the asset Nidal and consequently had him neutralized.

    Nach der Mitte der siebziger Jahre, Nidal Renegade Angriffe auf palästinensische Fatah-Führer weit überwogen die gegen Israelis und Juden. After the mid-seventies, Nidal’s renegade attacks on Palestinian Fatah leaders far outweighed those against Israelis and Jews. Arafat am meisten vertraut Leutnants wurden Nidal Lieblingsorte Ziele, vor allem PLO ehemaligen Geheimdienstchef Abu Iyad. Arafat’s most trusted lieutenants were Nidal’s favourite targets, most notably PLO’s former intelligence chief Abu Iyad. Abgesehen von Arafat, die anderen Gründungsmitglieder der Fatah wurden alle Israel getötet Nidal im Konzert mit. Apart from Arafat, all the other founding members of Fatah were killed by Nidal in concert with Israel. Israel ausgebeutet ihre Kontrolle über Nidal den größten Effekt im Juni 1982 Israel exploited their control of Nidal to the greatest effect in June 1982,

    „Drei bewaffnete Männer schwer verletzt damalige Botschafter Shlomo Argov in London, was Menachem Begin-Regierung unter dem Vorwand es benötigt wird, um Beirut zu implementieren dann Verteidigung Münster Ariel Sharons Plan einfallen zu Libanon und drücken Sie die PLO aus. “Three gunmen seriously wounded then-ambassador Shlomo Argov in London, giving Menachem Begin’s government the excuse it needed to implement then-defense minster Ariel Sharon’s plan to invade Lebanon and push the PLO out of Beirut. Gesagt, es war Abu Nidal Männer, nicht Arafats, der Eitan Schuss Argov damalige Stabschef Rafael wurde berichtet, gesagt haben: „Nidal, Shmidal, sie sind alle gleich.“ „[ Ha’aretz ] Told it was Abu Nidal’s men, not Arafat’s, who shot Argov, then-chief of staff Rafael Eitan was reported to have said, „Nidal, Shmidal, they’re all the same.“” [ Ha’aretz ]

    Nidal stets im Länder, in denen palästinensische Unterstützung war der stärkste wie Griechenland, Zypern und den Sudan, und nie in den besetzten Gebieten. Nidal always acted in the countries where Palestinian support was the strongest such as Greece, Cyprus and Sudan, and never in the occupied areas. Er war im Wesentlichen eine gun for hire, Durchführung Morde im Namen der Syrien und dem Irak in den achtziger Jahren. He was in essence a gun for hire, carrying out assassinations on behalf of Syria and Iraq during the eighties.

    Israel nutzte, indem sie die unmittelbar Nidal könnten sowohl Angriff PLO und verpflichten den Terrorismus, der Israel falsch wäre dann PLO Link zur. Israel took full advantage in that they could use Nidal to both attack the PLO directly and commit terrorism, which Israel would then falsely link to the PLO.

    EU Funds For Terrorists

    Die Europäische Union begann als ein Freihandelsabkommen ist aber jetzt ein zentrales, nicht gewählten, unerklärlich föderalen Macht-Block, Mitglied betreibt unterjocht die Souveränität seiner. The European Union began as a free trade agreement but is now a centralized, unelected, unaccountable federal power block that has subjugated the sovereignty of its member states. Die Parallelen zwischen Hitlers Plan für Europa und die Entwicklungen, die tatsächlich unter dem EU durchgesickert sind erschreckend. The parallels between Hitler’s plan for Europe and the developments that actually transpired under the EU are frightening. Wie bei allen Waffen anzugreifen der globalen Regierung, EU-Erfolg ist die Abhängigkeit schafft Probleme, die es dann „löst“ durch eine Erhöhung der eigenen Behörde. As with all attack arms of global government, the EU’s success is dependent on creating problems that it then ’solves‘ by increasing its own authority. Die Militarisierung der EU als ein stehendes Heer wäre wertlos und unrentabel sei denn, es war eine gesunde Versorgung der globalen Chaos zu begegnen. The militarization of the EU as a standing army would be worthless and unprofitable unless there was a healthy supply of global chaos to counteract. Deshalb sollten wir nicht überrascht, dass Hamas der EU ist Geld zu waschen. Therefore we should not be surprised that EU money is being laundered to Hamas. Nach Angaben der EU Observer , According to the EU Observer ,

    „Die Vorwürfe haben seit Jahren in der Luft mehr als zwei: EU-Geld wird verwendet Behörde Arafats Palästinenser von Yassir Aktivitäten finanzieren Terroristen. “The allegations have been in the air for over two years: EU money is being used by Yassir Arafat’s Palestinian Authority to fund terrorist activities. Die Behauptung von Ariel Sharons Regierung zu Beginn des Mai, dass es diese Behauptung gefunden hatte „erdrückende Beweise Unterstützung“ brachte die Polemik ins Freie. The claim by Ariel Sharon’s government at the beginning of May that it had found „damning evidence“ to support this allegation brought the polemic into the open. Besorgt über die Vorwürfe, das Parlament setzte die Zahlung von rund € 18.500.000 durch den Palästinensern bis zum 19. Mai. “ Concerned at the accusations, the Parliament suspended payment of some 18.5 million euro due to the Palestinians until May 19.”

    Warum Arafat würde wünschen unklar Kanal Geld in jene Gruppen, die eigentlich schwächen seine Autorität ist. Why Arafat would want to channel money into those groups that actually weaken his authority is unclear. Es scheint eher wahrscheinlich, dass Sharon versucht, die Hamas ablenken von seiner eigenen Regierung Finanzierung. It seems more likely that Sharon is trying to distract from his own administration’s funding of Hamas. Wie für die EU, die Ausgabe ist dies sehr unbeliebt im Europäischen Parlament. As for the EU, this issue is very unpopular in the European parliament. Zum Zeitpunkt des Schreibens, ein Gesetz vorgeschlagen, um die Angelegenheit zu untersuchen dürfte aufgegeben werden, weil die Petition ist 17 Namen hinter seinen geforderte Gesamtsumme. At the time of writing, a bill proposed to investigate the matter looks set to be abandoned because the petition is 17 names short of its required total. Trotz der EU behaupten, ihre Hände sauber sind und dass alle Gelder, die Gruppen erreicht die Hände von terroristischen Behörde ist in der Verantwortung der Palästinenser, sie haben Sonde nichts weniger verzweifelt einfach zu verhindern, Despite the EU’s claim that its hands are clean and that any money that reaches the hands of terrorist groups is the responsibility of the Palestinian Authority, they have been nothing short of desperate to prevent a simple probe,

    “EU Commissioner for External Affairs Chris Patten has successfully persuaded 12 of the MEPs that wanted to sign on to the petition to withdraw their support on the basis that he has seen no evidence of misuse of EU money, and has accused the MEPs supporting the investigation of „flogging a dead horse.“ MdEP Charles Tannock sagt er Haltung ist erstaunt von seinen Kolleginnen und Konservativen Partei Kollege: Meine Kampagne anfallen. Zorn Kommissar Patten, der Glaubwürdigkeit hinsichtlich dieser Initiative als eine direkte Herausforderung an seine Autorität und „Der einzige Zweck dieser Untersuchung ist es, deaktivieren Sie das Luft, und ich habe immer gewartet Frage eines ausgewogenen Ansatzes, der Israel / Palästina, der Förderung einer friedlichen Beilegung Lösung auf Basis einer Zwei-Staaten. “ MEP Charles Tannock says he is astonished by his fellow Conservative Party colleague’s attitude: „My campaign has incurred the wrath of Commissioner Patten, who regards this initiative as a direct challenge to his authority and credibility. The sole purpose of this investigation is to clear the air, and I have always maintained a balanced approach to the Israel/Palestine question, favoring a peaceful settlement based on a two-state solution.“ Kommissar Patten Antwort ist, dass er Mittel benötigt eine Untersuchung der PA Missbrauch seiner „wie ich den Kopf brauchen ein Loch in der.“ Commissioner Patten’s response is that he needs an investigation of PA abuse of his funds „like I need a hole in the head.“ Patten die fehlende Bereitschaft zu untersuchen, wie die PA EU mit dem Geld der von ihr gegeben wurde scheint bemerkenswert eigen man bedenkt, dass die EU-Rechnungshof November sank zuletzt ausgeführt Billigung des EU-Haushalts für das achte Jahr, zuzugeben, es kann nur garantieren, dass 5 Prozent der Steuerzahler „Geld ist. verbrachte richtig“ [ World Net Daily ) Patten’s unwillingness to investigate how the PA used the money it was given by the EU seems remarkably peculiar considering that the EU Court of Auditors declined last November to approve the EU’s budget for the eighth year running, admitting it can only guarantee that 5 percent of taxpayers‘ money is being spent properly.” [ World Net Daily )

    No Way Out No Way Out

    Die Frage ist, wie auf aufgeworfen, ob Jassir Arafat ist wie eine lose Kanone und eine Gefahr für die israelisch-Globalist Tagesordnung, warum hat er nicht ermordet worden? The question has been raised as to, if Yasser Arafat is such a loose cannon and a danger to the Israeli/Globalist agenda, why hasn’t he been assassinated? Es scheint, Arafat ist nur der Kopf zu Sharons Schwänze. It seems Arafat is merely the head to Sharon’s tails.

    Every year since 1954, the secretive Bilderberg Group (named after the hotel where they first met in the Netherlands), comprising elite powerbrokers from Europe and North America, has convened to discuss, and influence, the changing global, political, economic and social landscape. Das Treffen ist ein Zusammenschluss der weltweit mächtigsten Menschen und noch jährliche Berichterstattung in den Medien ist nicht existent. The meeting is a coming together of the world’s most powerful individuals and yet yearly media coverage is non-existent. Bilderberg ist wohl die höchste Ebene bekannt halb-geheimen Organisation drängen aus einer Weltordnung. Bilderberg is arguably the highest-level known semi-secret organisation pushing a one-world order. Bilderberg hat Einfluss benutzt, um seine beträchtliche Tagesordnung zu verdrängen politischen Persönlichkeiten weltweit, die die aufhören zu kooperieren, vor allem Margaret Thatcher, die Föderalismus war der Nachweis einer Dorn im Auge der europäischen bis sie Major John wurde ersetzt durch die Carlyle Group. Bilderberg has used its considerable influence to oust political figures who cease to cooperate with the global agenda, most notably Margaret Thatcher who was proving a thorn in the side of European federalism until she was replaced by the Carlyle Group’s John Major.

    Die Bilderberg-Gruppe zählt auch unter seinen Mitgliedern einen Yasser Arafat. The Bilderberg Group also counts amongst its members one Yasser Arafat. Arafat besuchte die Gruppe Juni 1999 Treffen in Sintra, Portugal. Arafat attended the group’s June 1999 meeting in Sintra, Portugal.

    Ich vermute, Arafat ist ein unwissentlich Komplize der Globalisten und manipuliert wird, um zu bewirken reagieren in einer Weise, dass ihre schädlich sein, und natürlich von Vorteil für diejenigen, die versuchen, auf unbestimmte Zeit Osten entflammen Nahen. I suspect Arafat is an unwitting accomplice to the Globalists and is being manipulated to react in ways that are harmful to his own cause, and of course beneficial to those who seek to indefinitely enflame the Middle East.

    Die Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikt ist von der gleichen Marke wie die Lösung aller anderen verheerenden Konflikten in aller Welt. The solution to the Israeli-Palestinian conflict is of the same brand as the solution to all other devastating conflicts around the world. Setzen Sie das Chaos schüren, setzen die globale Elite, die Verwaltung und füge insgesamt Tollhaus zu Agenda weiter ihre eigenen. Expose the chaos mongers, expose the global elite who manage and inflict total bedlam to further their own agenda. Sie sind die Quelle allen Übels sehen und doch eine große Mehrheit der Weltbevölkerung nicht einmal wissen, wer „sie“ sind oder was ihre Tagesordnung ist. They are the source of all our ills and yet a vast majority of the world don’t even know who ‚they‘ are or what their agenda is. Wenn wir den Terror und um sicherzustellen, dass zukünftige Generationen von Israelis Palästinenser sind nicht Tag zu leben in bitterer Tag zu, müssen wir darauf hinweisen, wer profitiert von der Einhaltung Israel in ständigem Aufruhr. If we are to ensure that future generations of Israelis and Palestinians are not to live in abject day-to-day terror, we must point out who benefits from keeping Israel in permanent turmoil.

    ————————————-
    Paul Joseph Watson ist Schriftsteller und Forscher England in Sheffield. Paul Joseph Watson is a writer and researcher based in Sheffield, England. Er ist der Webmaster an beiden PropagandaMatrix.com und PrisonPlanet.com . He is the webmaster at both PropagandaMatrix.com and PrisonPlanet.com . Watson ist das neue Buch Ordnung aus dem Chaos – Löwenzahn Herausgeber – wird Jahr später in diesem. Watson’s new book Order Out of Chaos – published by Dandelion – will be released later this year. Sie erreichen ihn unter paul@propagandamatrix.com . Contact him at paul@propagandamatrix.com .
    ————————————- ————————————-
    Die Erlaubnis zum Abdruck dieses Artikels, Autor gewährt wird die Bereitstellung der Original zitiert und einen Link zu GEFÄNGNIS PLANET.com ist inbegriffen. Permission to reprint this article is granted providing the original author is cited and a link to PRISON PLANET.com is included. Die Ansichten, ausgedrückt in dieser möglicherweise nicht notwendigerweise die von Alex Jones. The views expressed in this article may not necessarily be those of Alex Jones.
    ————————————- ————————————-
    GEFÄNGNIS PLANET.com PRISON PLANET.com INFOWARS.com INFOWARS.com

    • Hello from Germany.🙂

      Thank you for the comments. They are incredibly long and confused. I hope you’re not angry with me because I sum up my answer a little bit shorter. Please publish your comments coming in only one language. This makes it easier to understand your text. Nevertheless, many thanks and best wishes to you and your people by *Mia

      • Als in Ägypten Gamal Abd- el-Nasser an die Macht kam, machte er verschiedene Angebote an Israel, die aber alle zurückgewiesen wurden. Während Nassers Verhandlungen mit den Briten über ein Ende der britischen Kontrolle über die Suezkanal-Zone, entwarf der Israelische Geheimdienst einen Geheimplan* für Bombenanschläge auf Westliche Ziele in Ägypten, um so die Briten doch noch von einem Abzug abzuhalten. Die Verschwörung flog auf, Ägypten exekutierte einige der Verantwortlichen, u. die Israelis rächten sich mit einer militärischen Großoffensive in den Gazastreifen (der ja unter Ägyptischer Kontrolle stand).14

        1956 verbündete sich Israel mit Großbritannien u. Frankreich zur Invasion Ägyptens – die von den USA u. von der UNO scharf verurteilt wurde.

        Stephen R. Shalom
        15.05.2002 — Z Magazine

        *Lavon Affair

  5. Pingback: 80 771 Prozesse wegen §130/86a StGB – verbessert haben sie nichts …

  6. Wie viele andere auch finde ich den Artikel sehr gut, allerdings beschäftigt mich bei solchen Artikeln zunehmend die Frage, was man denn nun „wirklich“ tun kann um an der Situation hierzulande etwas zu ändern.
    Aufklärung und vielseitiges Informieren im Internet sind ein Weg in die richtige Richtung. Doch was soll man nun dagegen tun? Es werden einem zu viele Steine in den Weg gelegt, um aktiv zu werden.
    Zudem muss das Volk interessentechnisch geeint werden, wodurch meiner Meinung nach der Aufbau einer großen Organisation die Grundvoraussetzung und gleichzeitig die größte Schwierigkeit für eine Verbesserung hierzulande wäre.
    Die Bevölkerung ist durch die Medien etc. derart zersplittet, dass allein diese Uneinigkeit und die gegenseitig angestrebte Niederringung verschiedenster Gruppierungen (links und rechts als banales Beispiel) das Anpacken und Aufdecken der Probleme im großen Stil nahezu unmöglich machen.
    Darin sehe ich das Hauptproblem, dessen Lösung für mich einfach nicht ersichtlich ist…
    Die herrschenden Kreise haben wirklich ganze Arbeit geleistet, um Deutschland seine wahre Einigkeit zu nehmen, und die starrköpfigen Gutmenschen spielen diesem ganzen Prozedere ebenfalls zu.
    Was also kann man da tun?
    (Die Frage auch an dich Mia, auch wenn du ja bereits wesentlich mehr tust als die meisten anderen und bestimmt auch auf dem richtigen Weg bist ;))

    • Diese Frage, was man denn nun konkret tun kann, stelle ich mir ebenfalls ständig. Das Finden von brauchbaren Antworten und Vorschlägen ist jedoch nicht ganz einfach, da muß ich zustimmen. Grundsätzlich würde ich zuerst einmal (zuerst mir selber) sagen, Eigenverantwortung übernehmen und Handlungsspielräume nutzen. Was das nun konkret für jeden einzelnen bedeutet, kann wiederum nur jeder einzelne für sich selbst bestimmen.

      Vor Jahren wurde von den Öffentlich-Rechtlichen Volksverdummungsmedien ein Riesengedöns um sogenannte „Lichterketten gegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit“ veranstaltet. Das hat in den letzten Jahren seltsamerweise stark nachgelassen. Trotzdem wäre ein konkreter Vorschlag meinerseits die Organisation von „Lichterketten gegen Volksverdummung und gegen Abbau der Rechtsstaatlichkeit“ anzustoßen. Doch da fängt es auch schon an: Wie stellt der in solchen Dingen unerfahrene Bürger so etwas auf die Beine, zumal er für ein solches Ansinnen keinerlei Unterstützung von staatlichen oder medialen Institutionen erhielte? Außerdem muß man damit rechnen, daß nach wenigen Minuten einer solchen Demonstration die roten Schläger der Antifa auftauchen und die Aktion gewaltsam beenden würden.

      Im Grunde meiner Seele glaube ich aber nicht wirklich, daß solche Aktionen entscheidendes bewegen können. Die kosmischen Gesetze der Resonanz und der Polarität lassen sich auch durch noch so gewaltige äußere Aktivitäten nicht aus der Welt schaffen. Eine Gesellschaft oder auch eine „Zeit“ muß erst reif für eine Veränderung sein, bevor sie Wirklichkeit werden kann. Offenbar ist die jetzige „Zeit“ aber eher reif für einen kräftigen Abbau der Bürgerrechte, denn anders kann ich mir den deutlichen Zulauf von Stimmvieh für rote und ultrarote (=grüne) Parteien nicht erklären, jedenfalls was die Wahlprognosen anbelangt.

      Letztendlich ist das qualitativ beste, was einer tun kann, zuallererst vor der eigenen Haustüre zu kehren und die Handlungsspielräume, die man hat und die im Einzelfall soooo gering vielleicht gar nicht mal sind, auch kreativ zu nutzen.

      • Ich bin schon der Ansicht, dass eine „Lichterkette gegen Volksverdummung und gegen Abbau der Rechtsstaatlichkeit“ erreichbar ist. Es scheitert hier allerdings an der noch zu großen Bequemlichkeit und – meiner Ansicht nach – zu geringen Solidarität der Rechten/Liberalen untereinander. Es wird zwar immer in den Foren und Blogs gemeckert, aber wer von denen wird denn auch mal aktiv?
        Und bekanntermaßen gibt es ja auch ein sehr gut vernetztes Netzwerk der Linken, die für eine Sache schnell mobilisiert werden können.
        Sicherlich spielt auch noch eine Rolle, dass man schnell in die Rolle eines „Rechtsextremen“ oder „Nazis“ kommt – aber das sollte man als Rückgratträger aushalten.

    • „Vor der eigenen Haustür kehren.“ – Das habe ich nach meinen bescheidenen Möglichkeiten beherzigt:

      1. Die 12 EU Sterne am Autokennzeichen sind schonmal abgeklebt, als sichtbares und harmloses Zeichen des Widerstandes. Das ist auch n.m.Information nicht verboten – von wem auch…

      2. Mit den Leuten komme ich wo ich sie bei Gelegenheit treffe ins Gespräch und gleiche Informationen ab, und gebe Hinweise auf lehrreiche Internet-Links (Mias Seite, Michael Winkler, usw.). Somit ist Hilfe zur Selbsthilfe ermöglicht, damit sich die Leute selbst (anders gehts auch nicht) aus der Gehirnwäsche bringen können. – Nicht alle sind meiner Erfahrung nach wissensresistente Ignoranten.

      3. Bei Schreiben an BRD-Behörden (z.b an das sogenannte FinanzAMT) stelle ich höflich, aber unmißverständlich klar, daß ich sie wegen dem fehlenden Geltungsbreich im GG nicht als Staatsorgane anerkenne (Stichwort BRD Betrug), sondern lediglich als Privatwirtschaft. Somit wissen die kleinen BRD-Beamten schonmal, daß das BRD-ist-ein-Staat-Spielchen nicht mehr so geheim ist.

      4. Steuern zahle ich, obwohl in der BRD illegal, aber weiterhin brav, da ich nicht, wie bei anderen passiert, von den BRD-Terroristen um 4:30Uhr per Hausdurchsuchung beglückt werden will. Jedoch wird jede Steuererklärung maximal ausgereizt (legal, versteht sich), so daß der BRD möglichst wenig von meinem Geld bleibt.

      5. Die Geschichstlügen über uns Deutsche mit Bekannten besprechen (z.B. Die Kriegsschuldlügen). Den Holograus mit den 6 Millionen Goldhamstern dabei erstmal zurückstellen. – viele Leute schalten dann, dank ihrer Gehirnwäsche, sofort in den Empörungs-Modus und werden agressiv. Auch die besten Freunde. – Die müssen das selbst, nach erfolgtem Impuls, mit dem Internet und den richtigen Büchern erarbeiten.

      Das sind alles für den Einzelnen nur kleine, unserer nationalen Sache dienliche Maßnahmen. Wahrscheinlich praktizieren viele hier auf diesem Blog Ähnliches und noch viel effektiver. Somit kann sich ein Lawine durchaus schon ausbilden – wer weiß. Also Kopf nicht in den Sand stecken, die Hoffnung stirbt zuletzt!

    • Das deutsche Volk ist vollkommen im Griff eines parasitären Systems, das der generellen permanenten Geldabsaugung dient. Dies System ist raffiniert und komplex. Die Benachteiligten des Systems sind dabei in der überwältigenden demokratischen Mehrheit, jedoch einerseits 1. gespalten in z.B. „links“ und „rechts“ und dabei zersplittert in nicht groß kompromissbereite Grüppchen, 2. betäubt und abgelenkt durch Konsum, Zerstreuung und Entertainment (momentan offenbar die „pinkelnde Petra“ im Fokus der Aufmerksamkeit), 3. in gestaffelter Weise ungleich benachteiligt und daher uneins und in individueller Konkurrenz um die noch sehr gut erträglichen und die ganz üblen Verliererplätze (man kann sich immer trösten, dass es einem im Vergleich zu andern noch sehr gut geht), 4. dem Phänomen der Massenträgheit unterworfen: man jammert gern viel und schimpft und dann geht’s einem aber auch schon besser, und dann denkt man, wenn schon so viel geredet wird, dann wird sich schon auch irgendwann von alleine etwas tun… Und dann fehlt in der Aufzählung natürlich noch 5. der eigens importierte Sündenbock (der kulturell inkompatible Islam), der den Volkszorn auf sich lenkt und von denen ablenkt, die sich all das ganze Geld dieweil ganz unbehelligt in die Taschen stopfen und sukzessive für noch mehr Armut/sozialen Zündstoff sorgen.
      Und schließlich bleibt meiner Ansicht nach v.a. noch das Motivationsprinzip an sich: den Leuten geht’s insgesamt noch lang nicht schlecht genug, um sich zur Notwehr gezwungen zu sehn. Die Zeit ist somit, würde ich auch sagen, noch gar nicht reif bzw. reif genug für Veränderungen.

      Widerstand beginnt mit Bewusstsein, deshalb wäre ohne Aufklärung, wie sie z.B. hier mit vorbildlichem Einsatz betrieben wird, allerdings alles ganz ohne begründete Hoffnung.

      Andererseits ist das Problem eben noch etwas komplexer dadurch, dass hier selbst das vermeintliche Hilfsmittel der Demokratie durch das parasitäre System offenbar problemlos überbrückt werden kann: sobald eine oppositionelle Partei zur Regierung wird, handelt sie plötzlich (wie von Geisterhand verwandelt) von der abgelösten Regierung kaum noch groß unterscheidbar. Die Lobby hinter all dem ist offenbar längst mächtig genug, um jedwede Partei, die nunmehr bloß scheinbar zur Regierung gewählt wird, durch wie auch immer gearteten Druck (einerseits und sicherlich andererseits durch Vergünstigung) gefügig zu machen und diesbezüglich auch nachhaltig zum Schweigen zu bringen…

      Ich persönlich würde mir daher wünschen, dass die Idee der direkten Demokratie als Gegengewicht gegen Klientelpolitik vielleicht irgendwann einmal etwas an Popularität gewinnt.

      ((Da man meine Äußerungen ja ohnehin leicht als Verschwörungstheorie abtun kann, betone ich bei der Gelegenheit mal noch formal korrekt, dass dieselben auch sowieso nur von rein spekulativer Natur sind.))

    • Lieber „lokalpatriot“,

      auf Deine Frage habe ich etwas ausführlicher geantwortet und gleich einen neuen Artikel draus gemacht.😀
      Es folgen neben den bisher erwähnten, noch weitere Ideen. Ursprünglich war es geplant, dass die NHA-Soldaten bei Kundgebungen und Demonstrationen zwischen den Teilnehmern, deren Gegnern und unbeteiligten Opfern des Schauspiels vermitteln und vorort Aufklärungsarbeit durch persönliche Gespräche und Verteilen von Handzetteln und CDs leisten. Leider gibt es nicht genug mutige (unparteiische) Jungs und Mädels, die sich freiwillig aufs Schlachtfeld begeben und sich dem Risiko eines Angriffs aussetzen würden. Desweiteren fehlen auch noch Sponsoren, die die Materialien (Kopien, CDs, Diplomatenkleidung etc.) finanzieren würden. Ich arbeite daran, dass sich das ändert. Mehr ist zur Zeit nicht drin – ich habe mich selbst schon verschuldet, um bis hierher zu kommen, ohne Geld von meinen Hörern annehmen zu müssen.

      Patriotische Grüße an Dich (und Deinesgleichen) von *Mia

  7. „[..]. Das Grundgesetz schufen rechte und linke Patrioten für „das Deutsche Volk“! Es ist eine sehr gute De-Facto-Verfassung, auch für das souveräne Deutschland. Eine neue Verfassung verlöre beim heutigen Zeitgeist sicher den Kern des Grundgesetzes, nämlich seine Bestimmung für „das Deutsche Volk“. Das Problem sind nicht Wort und Geist des Grundgesetzes,[…]“

    Diese fahrlässigen oben gelesenen Aussagen von dem Herrn Oberst (?) kann ich, bei allem Respekt, so einfach nicht kommentarlos stehen lassen:
    1. Wir wissen doch, daß GG wurde im Auftrag der Alliierten von selektierten deutschen Poltikern verfasst und musste anschließend von den Alliierten genehmigt werden. In diesem Sinne haben „die linken und rechten Patrioten“ in erster Linie logischerweise für ihren alliierten Auftraggeber gearbeitet. Letztere haben vermutlich damals auch noch Formulierungen in ihrem Sinne geändert. – Das ist schonmal schlecht!

    2. Das GG ist daher „für“ das Deutsche Volk und eben nicht das GG DES Deutschen Volkes. Das ist ein Kennzeichen der Fremdbestimmung!

    3. Das GG ist voll von kontextlosen Formulierungen. Wie sich jeder überzeugen kann, wird mehrmals auf eine „Verfassung“ sich bezogen (s.z.B. Art. 2, Art.5 (3)). Ein GG ist aber keine Verfassung (muss vom Volk legitimiert werden). Die Juristensprache ist eine sehr genaue. Was soll das also?

    4. Alliierte Vorbehaltsrechte sind im GG offenkundig und versteckt eingearbeitet (s. Art. 139, GG)

    5. Artikel 23 (Geltungsbereich) ist heimlich ausgetauscht worden. Somit hat 1990 das GG seinen Anspruch als Rechtsnorm/ Gesetz verloren.

    6. Seit 1990 hat die illegale, sich als Staat ausgebende BRD GmbH einen ganzen Haufen Änderungen am GG vorgenommen. Das macht dieses Werk nicht gerade vetrauenserweckender.

    Fazit: Das GG ist mittlerweile eine abgehalfterte AGB der BRD GmbH. So was als „sehr gute Defacto Verfassung“ auch noch für ein „souveränes“ Deutschland zu bezeichnen ist in meinen Augen haarsträubend.

    Die Weimarer-„Verfassung“ ist nebenbei bemerkt genauso ein Schrott und Relikt der Fremdbestimmung(auch hier kein Geltungsbereich, falsches Staatsvolk definiert, betrugsmäßige Formulierungen, Annerkennung des Friedensvertrags von Versailles in der „Verfassung“ (ist Hochverrat)).

    Bleibt die nach wie vor gültige Verfassung von 1871 als Grundlage/ Vorlage für eine neue Deutsche Verfassung. Die 1871 Verfassung wurde wenigstens von Deutschen für Deutsche entworfen und ist nachwievor inkraft, da niemals ordnungsgemäß aufgehoben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s