⊕ SKANDAL!! Nichts und Niemand sind „unschuldig“!! :)

Wir haben unser erstes Musik-Video in der Berliner S-Bahn, am Potsdamer Platz, vor dem Reichstag, dem Brandenburger Tor, der US-Botschaft und im McDoof gedreht. Ganz klassisch – mit lautem „Ghettoblaster“-Klangstück und „Live“-Gesang. Überhört hat man uns im Umkreis von jeweils 200 Metern pro Drehort jedenfalls nicht. Sogar die Polizisten und Sicherheitsleute, die überall rumstanden, hatten ihren Spaß… (Den Text kannten sie noch nicht, als sie uns das Filmen erlaubten!)😀


Das erste Video in HD-Qualität: http://www.youtube.com/watch?v=nYCxluPg0yY
Er ist Nichts und sie ist Niemand – so, wie die beiden zu sein – Hass statt Dank zu erwarten und trotzdem Kraft & Liebe zu schenken – das kannst Du auch! DENK DICH FREI!!🙂

Vorm Reichstag gab es einen Szenenwechsel: Ich habe bei Gesichtsbuch (Facebook) und Deineröhre (Youtube) darum gebeten, das Lied über Gaza bis Washington und zurück zu schicken. >> Scheint geklappt zu haben… Die BRD-Flagge, vor der wir „gemeckert“ haben, wurde 5 Tage nach der Veröffentlichung des Films durch die EU-Flagge ersetzt:

 

Spässle!! Natürlich war das „purer Zufall“!!😉 Die Enttarnung der „echten NaZis“ hinter der schwarz-rot-goldenen BRD-Finanzagentur GmbH hat durch die Textstellen „Bubis Rache“ & „Skandal“, die neben der alten Beflaggung eingeblendet wurden, auch nicht wirklich dazu beigetragen, weil ich ganz und gar nicht vom Kopf der zionistischen Vereinigung und anderen Knallköpfen beobachtet werde.

Nicht wahr, Herr Stadtkewitz? Warum nochmal sollte ich alles, was ich zum Thema Zionismus & Rothschilds veröffentlicht habe, von meinem Blog entfernen und behaupten, ich hätte mich von imaginären Freunden auf nen Holzweg führen lassen?? Weil Sie diese EU-Delegation gegen den Islam mit Israel, England, Österreich, Belgien, Schweden usw. machen müssen und ihre Unterstützer sich über mich beschwert haben? Ich hab´s vergessen, weil ich zu lange geschwiegen habe… Tut mir leid! 8)

Es gibt den „islamischen Weltbeherrschungsanspruch“ genauso wenig, wie den jüdischen!! Oder gibt es sie beide? …Als von Bankern/Lobbyisten/korrupten Politikern, Autoren & Medien inszenierte Feindbilder?? Die orthodoxen Juden wissen, wovon ich rede. Warum wolltet Ihr mir nicht zuhören und mich lieber als „irre“ abstempeln und damit gesellschaftlich ausgrenzen?? Was – um Himmels Willen – ist falsch daran, unpolitisch, dafür aber freiheitlich und gerecht sein zu wollen??

Es gibt neben einigen vernünftigen Gastarbeitern leider viele politisch gewollt verzogene Allochthonen, denen man Manieren beibringen oder sie zu ihren Verwandten ins Heimatland schicken müsste… Alles andere ist Wichtigtuerei, die man mit konsequenter Politik und Justiz – sofern sie denn legal und erwünscht wäre – auch in den Griff bekommen kann! Diese finanzorientierte politische Propaganda nervt nicht nur mich.  Außerdem widerspricht die Zusammenarbeit mit israelischen Rechtsextremen allen freiheitlichen Prinzipien!! …Naja… Odin/Gott/Allah/Buddah usw. sei Dank, fliegen die als konservativ, liberal und rot/grün getarnten NaZis bald auf!🙂

Interessant: Bei den Dreharbeiten bekamen wir u. a. Applaus und Zuspruch von denen, die uns angeblich „nicht gönnen, deutsch UND stolz zu sein“. …Von denen, „die unsere Sprache nicht sprechen und unser Land übernehmen wollen“!! Lustig, oder?

Noch Interessanteres zur EU-Flagge: http://www.welt.de/print-welt/article625491/Der_Sternenkranz_ist_die_Folge_eines_Geluebdes.html

35 thoughts on “⊕ SKANDAL!! Nichts und Niemand sind „unschuldig“!! :)

  1. Einfach nur gut, mehr faellt mir dazu nicht ein!!
    In Deinem vorherigen Artikel hast Du geschrieben, dass Du die NPD fuer gefaehrlich haeltst, welche Gruende hast Du dafuer oder hast Du dazu schon einen Text geschrieben? Ich bin nicht unbedingt Fan der NPD, aber was sollte mir anderes uebrig bleiben als in MV bald NPD zu waehlen. Und auch sonst in dieser BRD: Wen gibt es denn da noch? Niemanden! Ich hab auch schlechte Erfahrungen mit der NPD, vor allem mit unzuverlaessigen `Kameraden`…
    Wahrscheinlich muss erst der leidvolle Tag X kommen bis die Deutschen aufwachen! Er wird kommen. Ich hoffe nicht, so wie es Celente prognostiziert, noch dieses Jahr. Aber es wird wohl verdammt eng…
    Aber: Humor ist, wenn man trotzdem lacht😉 Hmm, mal schaun, ob wir dann noch lachen… Hmmm, und hinter mir wacht gerade meine Kleine auf (auf dem Kindersitz im Auto) – mit einem Laecheln… Ciao! Mach weiter so! (Mammmaaaaa…. mist jetzt werde wohl ich wickeln muessen, aber gut, was tut MANN nicht alles fuer den Erhalt des deutschen Volkes😉 )

  2. Gut gemacht, auch der S/W Dreh, er wurde in „Schindlers Liste“ das erstemal eingesetzt (Rot).

    Ob die „rote“ Faust als Symbol taugt, da kann man verschiedener Meinung sein, dann sollte man auch gleich noch die Internationale umtexten, der Song hat jedenfalls Wucht.

    Wenn man Ausländer, die nun hier leben einbauen will dann sollte man auch darauf achten das sie als Deutsche – als Assimilationswillige herüber kommen.

    Wir werden eine massieve Zwangsimmigration bekommen, die Bevölkerung wird dann schnell den inneren Abwehrreflex ausleben wollen.

  3. Das Bild gefällt mir:
    Eine deutsche Frau die ein Halsband mit dem eisernen Kreuz trägt, vor dem Hintergrund des Bundestages in dem dereinst wieder deutsche Politik gemacht werden muß, damit die Aufschrift „Dem deutschen Volke“ auch seine Berechtigung hat.

  4. @ Win.: So weit ich das mitbekommen habe, geht es in dem Film nicht um Assimilation oder Ausländer, die eingebaut wurden. Es geht um Deutschland respektierende Jugendliche, Gastarbeiter und Touristen, die uns Deutsche auffordern, endlich Gesicht zu zeigen.

    Der Japaner oder Chinese meinte: „Stand up Germans“! Viel klarer geht es doch wohl nicht. Jeder Nichtdeutsche sieht mehr in uns als wir selbst! Es wird Zeit, aufzustehen! Die alte Frau am Ende sah deutsch und hilfesuchend aus.

    Das mit der nun wohl Ex-roten Faust finde ich ziemlich gerissen. Wenn die Roten die in Zukunft zeigen wollen, sollte ihnen klar sein, dass sie damit das Video unterstützen und die Herausforderung von Deutschlands Millionen Peinigern gut finden. Man muss vom Feind lernen, hieß es irgendwann! Dee Ex wird wissen, was sie tut. 8)

  5. Mia, bist du so nett und zensierst meinen Beitrag.
    Der Text gehört hier nicht hin!
    -Das ist meine Wut die ich leider nicht im Griff habe-

  6. Pingback: Musik: Patriotische Rapperin Dee Ex wieder in Aktion - Der Crypto-Jude und andere Schweinereien...

  7. Entschuldigung bitte, daß ich hier um Solidarität bitte. Stimmt bitte möglichst noch heute gegen islamische Kopf- (Kampftücher ) an deutschen Schulen. Bitte Möglichkeit 1) anklicken. Dort ist zwar Integration erwähnt, das ist aber für das Ergebnis unschädlich. Also hier:

    http://www.recklinghaeuser-zeitung.de/lokales/recklinghausen/Forderung-nach-Signal-gegen-Kopftuch-Verbot;art1000,485128

    Vielen Dank und viele liebe Grüße an Dich, Mia!

    Euer und Dein niekisch

  8. Hübsches Bild das Neue da rechts oben.
    Hat das Holzfällerhemd eine bestimmte Bedeutung ?
    Machst du Aktivurlaub oder Stressabbau im Wald ?:mrgreen:😉

    • Nein, das hat keine Bedeutung. Ich trage einfach gern Hemden… 8)
      Stress baue ich derzeit über die Musik ab – die Inspiration dafür hole ich mir von Mutter Natur. *g*

  9. Hi Mia,
    habe heute von dem eventuell geplanten Anschlag auf Berlin am 26.6.2011 gehört.
    Musste an Dich denken. Da das was grösseres werden könnte,… naja ich würde
    Berlin an diesem Tag verlassen. Dieser kranken, gewissenlosen „Elite“ ist alles zuzutrauen.
    Wer weiss nicht was ich meine? Siehe Kopp Nachrichten vom 6.6.2011 oder z.B.
    bei youtube mega-ritual 2011.
    Liebe Grüße aus Süddeutschland,
    Ingo

    P.S.: Sorry, die Nachricht passt nicht zum Thema; wusste aber nicht wie ich Mia sonst erreichen sollte.

    • Danke Dir. Hab die Warnungen auch vernommen, bin aber rechtzeitig in Berlin gelandet, um – im Fall der Fälle – helfen zu können. Wenn ich dabei draufgegangen wäre, wäre es auch i. O. gewesen😉 Naja und jetzt freuen sich die Einfädler, dass sie endlich mal was gegen die sogenannten „Verschwörungstheoretiker“ vorbringen können. Es ist nichts passiert – nur das zählt. Ich freue mich trotzdem, dass Du Dich um mich gesorgt hast und wünsche mir, dass Du auch künftig lieber einmal zuoft den Mut aufbringst und Menschen, die Dir wichtig sind, warnst, anstatt das Risiko eines „Hätte ich nur?!“ einzugehen… Liebe Grüße zurück aus Berlin

  10. Täuschen mich meine Augen? Bei dem was ich immer gelesen haben, muss ich doch jetzt nur noch den Kopf schütteln. Also aus hiesiger Perspektive ist Frl. Herm doch derbe hübsch. Besonders gefällt mir auch die spitz zulaufende Nase, spitzer als bspws. die fälide Nase mit der tieferen Nasenwurzel. Nach meinen Kenntnissen sind das nordische Merkmale – und nach meiner pers. Auffassung (Schönheitsansicht ist subjektiv, also nicht objektiv, allgemein messbar) auch sehr hübsch angereiht. (Ich wollte eigentlich kein Winselhündchen werden.) Im schwarzen Haar könnte auch noch etwas Rot (Vikingreinschlag stecken.) Nein also, bei nordischen Personen muss sich Frl. Herm sicher nicht verstecken – nach meiner Ansicht. Da wird schon eher der stumpfnasige Fale Schwierigkeiten haben. Mal n bütten loben. (Versteh das ehrabschneidene Geschreibe nicht.)

    (Nach dem Hören: WENN DAS MAL NICHT GOTISCH IST. (Stichwort: Gotland-Vikingr aus Schweden, Stichwort: „Ein Kampf um Rom“) Schicklgruber wollte Danzig doch in „Gotenhafen“ umbenennen – auch ein deutlicher Hinweis. Hier ist auch (nach hiesiger Überlegung) ein gotischer Einschlag vorhanden.

    Hail der Musikgöttin – sie wird wissen, was sie baut.

    Was ist denn gegen die Hakenkreuzrune einzuwenden?

    Hinweis: Tonbild-Beschreibung des Hakenkreuzes (in Raute) des SS-Totenkopfringes: (2min:34s)

    http://www.youtube.com/user/BaldrOkIss#p/u/2/yxZRAbtZEkE

    (Haltet die Tiermenschen daraus. Das verwässert den Wein oder Met. (Nicht-Alkoholiker))

    „Wir glauben an Gott. (zumindest an die schwedischen Götter)“

    A Götin. Findet das etwa nur ein „Feinschmecker“ heraus?

    • Ich danke Dir!🙂

      Das „Hakenkreuz“ ist für mich das Swastika und hat in seiner ursprünglichen Bedeutungsform nichts mit der „rein“ deutschen Geschichte zu tun. Dass es in der NS-Zeit verwendet wurde, lässt nur zwei Schlussfolgerungen zu: Entweder hat man es – wie es die „Sieger“ schreiben würden – „missbraucht“, oder aber, es war tatsächlich als Glücks- und Heilsbringer gedacht, um Trost und Kraft zu spenden. „Das Hakenkreuz“, im indischen Sanskrit „Swastika“ genannt, ist eines der ältesten Symbole der Menschheitsgeschichte. Seine Wurzeln liegen noch viele Tausende von Jahren weiter zurück, als bei den vor 80.000 Jahren wandernden Hopi-Indianern, für die es stets die Welt in Dynamik, in Rotation bedeutete. Ein Swastika war das Symbol ihrer Wanderung in alle Himmelsrichtungen bis zum ersehnten Ziel, der Erlösung. (Infos von http://www.swastika-info.com/)

      Auch Coca Cola hatte (1925) für das Hakenkreuz mal eine andere Verwendung:

      Coca Cola 1925

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s