Was macht „Verbotenes“ so interessant? – Die Wahrheit!


Bin von unserem (meinem ersten) verbotenen(!) Konzert zurück… Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich jetzt „A.C.A.B.“ schreiben!! Da ich aber weiß, dass nicht alle gleich sind, verkneife ich mir das. Sicherlich machen die „Staatsbeamten“ auch nur ihren „Job“, aber was ich gestern erlebt habe und was die Jungs & Mädels von KC seit Jahren immer wieder durchmachen, ist – und das sage ich als neutrale Person – Verleumdung und institutioneller Rassismus gegenüber Deutschen!!

Es wurde bedauerlicherweise gegen mehrere Gesetze verstoßen – NICHT von uns, sondern von den zuständigen Beamten. Ich selbst habe dem „Staatsschutz“ eine Nachhilfestunde gegeben und ließ ihn wissen, dass das, was er tat, exakt das ist, wovor er die Menschen angeblich schützen will / soll. Er versuchte mich ebenfalls in eine seiner Schubladen zu stecken und musste lernen, dass Menschen das EK nicht wegen Hitler oder der auf 12 Jahre reduzierten BRD-Geschichte „toll finden“, sondern weil ihnen – so wie Luise von Preußen und in diesem Fall mir – die Begriffe Patriotismus, Loyalität, Ehre, Wahrhaftigkeit und Gerechtigkeit im Leben als Leitfaden dienen. Querschläger, die die Zeichen der Zeit missbrauchen, ihre Aggressionen damit rechtfertigen und die Symbole damit in Verruf bringen, gibt es überall – aber solange Musiker und Konzertbesucher kein Unrecht begehen, sind sie auch keine Täter!!

Ich wiederhole die rechtlichen Fakten über (Kategorie C)
– am 21.06.2011 in Panorama Nord (NDR):

„Eine Eingriffsschwelle für die Polizei, die für Verbote zuständig wäre, ist erst dann gegeben, wenn wir sehen, dass dort volksverhetzende Lieder gespielt werden. Und so lange das nicht der Fall ist, kann man solche Konzerte nicht von vorneherein unterbinden.“ Maren Brandenburger, Verfassungsschutz Niedersachsen

„Die Band wird vom Staatsschutz im Moment nicht als rechtsradikale Band eingestuft.“ Thorsten Schiewe, Polizeidirektion Wunstorf

Was der werte Herr vom 4. Fachkommissariat nun am Veranstaltungsort zu suchen hatte, warum dem Lokalbetreiber „eingeredet“ wurde, er hätte einen Vertrag mit „Rechtsradikalen“ abgeschlossen, die ihm nach dem Konzert alles kurz und klein schlagen würden und weshalb wir, auch nachdem wir gefahren sind, von weiteren Beamten verfolgt und beobachtet wurden, wird anwaltlich geklärt werden müssen.

Ich hoffe, der „Staatsschutz“ wird sich über die z. T. scharfe Kritik, mit der ich ihn konfrontieren musste, Gedanken machen und sich künftig eine eigene Meinung über ihm fremde Menschen bilden, anstatt sie pauschal mit „erlernten“ Vorurteilen und Verleumdungen zu belasten und somit gesellschaftlich auszugrenzen. Danke an alle Gäste, dass Ihr trotz allem friedlich geblieben seid – Eure Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit – wir werden das Konzert nachholen!! 8)

Einen dicken Kuss von Eurer *Mia

38 thoughts on “Was macht „Verbotenes“ so interessant? – Die Wahrheit!

  1. Triffste Dich friedlich, um Deine Meinung kundzutun biste nen Rechtsradikaler. Rotten sich Chaoten zusammen, um Autos zu demolieren biste Demokrat und gehörst zum „Aufstand der Anständigen“. Kann mir das mal bitte jemand erklären?

  2. Pingback: Skandal: Mia Herm und KC–Konzert vom Staatsschutz verboten » Paukenschlag

  3. Wieso hab ich solche technischen Probleme wenn ich „reply“ anklicke ? Was für eine Teufelei ist da schon wieder im Gange ?

    @Ariald
    Die KC-Fans sind eher unpolitisch und m. E. nach nicht „ganz rechts“.
    Aber Mia kann einigen von denen politisches Bewußtsein vermitteln.

  4. Pingback: Was macht „Verbotenes“ so interessant? – Die Wahrheit! « Der Honigmann sagt…

  5. oh mann, was ist das hier nur für ein kranker nazistischer, antisemitischer und teufelsfaschistischer blog !!!! so eine verfickte deutsche schlampe wie dich, dee ex oder wie du dich auch immer nennst, habe ich noch nie gesehen… mein aufrichtiges mitleid und meine grenzenlose VERACHTUNG FÜR SOLCHE DEUTSCHEN BASTARDHUREN WIE EUCH, ICH SPUCKE UND SCHEISSE IN DIE MÄULER EURER ELTERN, GROSSELTERN UND ICH KOTZE AUF EUER GANZES FEIGES ABGEFUCKTES DEUTSCHLAND

    SELBST DIE AASGEIER WÜRDEN EUCH NOCH AUSKOTZEN – SO EINEN MINDERWERTIGEN ABSCHAUM WIE DICH , MIA UND DEINE JÄMMERLICHEN NAZI-KUMPANE HABEN WIR TÜRKEN FRÜHER IN KREUZBERG REIHENWEISE GEBUMST !!!!! KOMMT BLOSS NICHT NACH NEU-KÖLLN, DA WARTET STRESS AUF EUCH !!!!!!!!!!!!!

    FRESST EURE EIGENE SCHEISSE !!!!

    • Darf ich fragen, was Du mit Deinem Hass bewirken willst? Erwartest Du jetzt, dass ich mich aufrege? Möchtest Du, dass ich so werde, wie Du es gern hättest, damit Du endlich was gegen mich in der Hand hast?? …Hmm… Hab für solchen Quark aber leider keine Zeit. Es gibt Wichtigeres als Dich und Deine lustigen Beschimpfungen. Tut mir leid, Herzchen… Ich lass Deinen geistigen Unrat mal für alle gut lesbar stehen; denn damit haste wieder einmal mehr bewiesen, dass Menschen wie ich unschuldig sind… Fazit: Ich danke Dir für Deinen Hass – der erleichtert mir meinen Kampf! 8)

      PS: Du solltest nicht versuchen, wie ein Neuköllner Türke wirken zu wollen, um Hass gegen andere Ethnien zu schüren. Du bist keiner und machst Dich dadurch noch lächerlicher, als Du ohnehin schon bist…

  6. @ Halbtürke …
    Danke für Deinen sachlichen, selbstbeschreibenden und superintelligenten Beitrag.
    MUAHHHHHHHHHHHH
    Wird Dein Laufgitter gerade renoviert, damit Du hier rumkrabbeln musst?

  7. Alter Trick vom VS – das versuchten die auch schon bei mir! Die Provokation soll Reaktionen auslösen mit denen man dann arbeiten kann! Knips diese Typen einfach weg, das ist die beste Antwort und zeige denen auf das du ihre billige Technik durchschaust, viele von denen haben noch bei der Stasi gelernt oder den Stasifreischaffenden die solche (Ausbildung) Billigarbeit leisten! Echte Türken würden nie so dämlich kommen und die Türkendeppen können nicht mal lesen!

  8. ein halbtürke beschimpft jemanden als bastard, ja ne is klar^^
    wenn du ein türke bist dann geh zurück nach türkland feigling

  9. schweinerei! Die Linkenmeinungs-ditatoren meinen sie könnten sich alles erlauben!

    Gerade wurde ich von einer internetseite für Autoren gelöscht nur weil ich ein gedicht geschrieben habe das dem geschmack irgendeines komunistischen wichtigtueres wohl nicht traf ! : (

    mein Gedicht das je scheiße ist, (indem es mir aber eher um die form als um dem inhalt ging) und nur eine handübung sein sollte:

    Heiliges Reich

    Heilig sei dein name
    heilig sei dein wort
    schreite dem heiligen pfade
    hin zum großen hord

    Nimm hin dies würde
    des heiligen reiches herrlichkeit
    des adlers heiligen schein
    sei hellenkult geweiht

    Dies einen reiches Krone
    trägt der deutschen herrscher
    dann zu seiner zeit
    aller teile des reiches

    Nun wollen wir suchen
    all jene alten kräfte
    die das Abendlande schufen
    fest im christentum vereint.

    was ist daran >volksverhetzend< ? der hetzer der einer löschung forderte wurde nicht an dem branger gestellt, nein ich war der verrückte, das ist doch lächerlich wie sehr die Zensur selbst in unseren köpfen fortgestritten ist.
    Sehr leicht heute was verbotendes zu tuen denkt mal drüber nach!

    Meine kunst, echte kunst !
    deine kunst, keine kunst !
    weil meine hundertjahre alt ist und genau das ist der grund,
    denn nur das was sich gut verkauft ist in modernen augen kunst
    nur weil ich was wahres mache ernte ich jetzt deinen frust !

  10. Also, das Bedürfnis, anderer Leute Mütter geschlechtlich mißbrauchen zu wollen, das zeichnet diese, ähm, Migranten doch geradezu aus. Nun sollte sich jedes Kind einer Mutter mal ganz wertfrei fragen, ob es seine Mutter auch verschuldet hat, von solchen Kreaturen sexuell zu werden. Und ob es das weiter tolerieren will, daßsich solcher Abschaum auf deutschen Staatsgebiet tummelt.

  11. Mia ich bin meinem Geburtsort in epe Straße weist du bestimmt habe noch 3T. zeit Bitte gehe schnell dorthin gez. am 10.Juli.2011 in der Lukas entflohen

  12. @bozzsoldier

    Du bist höchstens der BozzEunuche, auf der ewigen Schwanz suche…

    Ich bin weder Halbtürke noch ein Dauerstalker…

    Aber verbreite nur weiter deine Unwahrheiten, den deine kleine süße Scientology Mia wird dafür nur um so schlimmer leiden wenn sich meine Messer an ihrem Körper reiben und sie ihr die Gedärme ausweiden.

    Das eine kannst du Bastard mir glauben, wenn ich in Berlin wohnen würde ständ ich schon längst vor Mia´s Türe, dieser möchtegern Walküre.

    Aber leider bin ich kein Freund langer Reisen, doch keine Angst ich werd deiner scheiss Huren Mia noch meine Fäuste in ihre dreckige Lügenfresse meißeln.

    Den diese Schlampe Mia hat einmal zu oft gelacht, dadurch mein Feuer entfacht und dafür eine schöne Ladung Schrott in ihre häßliche Fresse kracht, dann heißt es für die Nutte Mia gute Nacht und ich bin es der zu letzt lacht.

    Noch Fragen ihr widerlichen Plagen ??? bald geht es der Fotze Mia an den Kragen und ich werd ihr ein paar Kugeln in ihren HipHop Schädel jagen.

    DAS TODESURTEIL WURDE HIERMIT GESPROCHEN….

    IHR HERZ WIRD NICHT MEHR LANGE POCHEN, VERSPROCHEN !!!

    • Bist Du fertig, Herzchen? (…alias AntiDE3X alias ToetetDeeEx alias Eric alias weitere 20 Male bla und blubb…)
      Nur zur Info: Brich Dir nicht die Fäustchen, falls ich es wirklich mal drauf ankommen lasse und Dir ein Bahn-Ticket für einen Spontanausflug in meine wunderschöne Stadt zustelle. Durch Deine kranken Drohungen wirkst Du zwar hart aber lächerlich. Wenn Du Dich da hineinsteigerst, wirst Du trotzdem nicht Hertha!! Wird sich zeigen, wer von uns beiden den längeren Atem hat… Ich wette mit Dir, dass Du lieber Suizid begehst, als mir nur einmal im realen Leben in die Augen schauen zu müssen. Du bist ein kleiner arbeitsloser schizophrener Feigling, der vermutlich schon wieder von seinem Mädel sitzengelassen wurde und mal wieder nicht weiß, wie man mit diesem miesen Gefühl umgehen soll. Kein Wunder – wer keinen Respekt vor seinen Mitmenschen – folglich auch keinen vor sich selbst hat, verdient es, einsam zu bleiben… Wie viele Jahre möchtest Du dieses Spiel noch spielen?? Magste Dir nicht doch endlich „Arbeit“ suchen? …oder nen Arzt, der sich Deiner mal annimmt? Mir fehlt – wie Du sicherlich bemerkt hast – die Zeit, um mich um Deine Probleme zu kümmern. Schreib Dir ruhig weiter von der Seele, was Dich bedrückt. Vielleicht haben ja noch mehr Leute Mitleid und können Dir – im Gegensatz zu mir – die Hilfe ermöglichen, die Du dringend benötigst….:mrgreen:

    • @ „ShoaAloha“
      Schlägt Dich Deine Mutter, vergewaltigt Dich Dein Vater ? Hol Dir Hilfe, bevor Du daran zerbrichst !! Ich bin sicher, dass es Psychater bzw. Neurologen gibt, die Dir helfen können. Warte nicht zu lange !

    • Wie oft denn noch?? Du langweilst mich höchstens zu Tode *gähn
      Seit über 2 Jahren ständig die gleiche Leier 8)
      Du kannst mich nicht beeindrucken du Gesichtslose Maulhure!
      Ich wohne nicht in Berlin – nur mal so nebenbei!😉

  13. Pingback: Skandal: Mia Herm und KC–Konzert vom Staatsschutz verboten » Holzauge

  14. boh ehh, dat geht ja ab hier!!! drohen und beleidigen. ich meine, wem die jacke paßt der zieht sie sich an!!! und wenn sie noch so schreien mögen. halber türke??? wo ist die andere hälfte hin?? oder shoaaloha, warum versteckt ihr euch, zeigt gesicht. auf augenhöhe redet es sich leichter. aber dazu müßte man reden können, dann ist es schon besser ihr haltet euch aus dingen raus die ihr nicht versteht. in diesem sinne.

  15. @ an alle

    Weshalb kümmert es euch so sehr, was irgendein Halb-Tschusch schreibt und „denkt“? Es laufen hier soviel Halborientalen und Vollidioten rum, wenn man da auf jeden einzelnen eingehen wollte…

  16. Wer hat die Türken ins Land geholt? Was war der tatsächliche Grund? Wer sich in Siedlungspolitlik der letzten 2000 Jahre auskennt, findet die einzig richtige Antwort. Das gleiche gilt für alle „demokratischen“ Nationen. Rassentheorien sind demnach mit Vorsicht zu geniessen. Germanen sind nicht zwangsläufig blond. Degenerierte Inzuchtler schon. Ich könnte ein wenig Nachhilfe zum Nachdenken geben. Ansonsten seit einfallsreich und denkt über die Möglichkeiten einer Nation mit Volkscharakter nach.

    • Ich denke, es gibt zig andere Artikel, bei denen Dein Kommentar angebrachter wäre. Hier finde ich ihn irgendwie „unpassend“. Trotzdem danke. LG von *Mia

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s