Der deutsche Adler ist also doch noch schwarz-weiß-rot!! :))

Mal ehrlich…
Wie kann man so eine Zeitung in der Bahn liegen lassen?!!

Dieser wunderschöne Adler ziert die Titelseite der BZ (Berlins größte Zeitung) am 15.07.2011

Tja – „Hart aber fair“ sag‘ ich da nur…

Ab jetzt gilt für den roten Menschenfeind:

33 thoughts on “Der deutsche Adler ist also doch noch schwarz-weiß-rot!! :))

  1. wenig text aber auf den Punkt gebracht.
    Ich würde mir auch ein Posterabzug bestellen, wenn ich darf.

    Grüsse, T.

    • Ja, darfst Du… Hab das Bild für die Antifa in höherer Auflösung zur Verfügung gestellt, damit sie es sich ausdrucken kann… 8) Einen patriotischen Gruß zurück von *Mia

  2. Der Grund, warum Deutschland momentan so gut darsteht in Punkto Wirtschaft, ist schlicht auf den starken Handel mit China zurückzuführen.

    Vor einigen Monaten hat es dieser Staat bereits geschafft, Deutschland als Exportweltmeister, trotz so super guter Exporte Deutschlands, zu überholen. Und obwohl sie jetzt die Nr.1 sind, bleibt Deutschland eine starke Exportnation, die mit China sehr gute Geschäfte machen kann, weshalb der Handel hier so blüht.

    Doch leidet China momentan an einer stärkeren Inflation, was auch auf uns Auswirkungen haben könnte. Überhaupt ist Deutschland sehr abhängig vom Wohlbefinden anderer Nationen.

    Doch das ist nicht das Hauptproblem. Viel schlimmer ist, dass Deutschland für die meisten EU-Länder, die jetzt am Straucheln sind, gebürgert hat, alleine für Griechenland 200 Milliarden, weshalb deren Krisen leicht zu unseren werden, was wahrscheinlich auch geschehen wird.

    Außerdem wird sich die Finanzkrise der EU und sogar die Amerikas auch langfristig auf Deutschland auswirken. Der Abschwung könnte bald folgen.

    • „Der Abschwung könnte bald folgen.“ Das wird er. Man kann davon ausgehen, dass – sobald Deutschland und die Deutschen in den Medien gelobt werden – in der Politik die Kacke am Dampfen ist. Frau Merkel hat bei der Krise im letzten Jahr bereits Treffen mit den größten Medienheinis gehabt, bei denen sie diese ausdrücklich zum Lügen aufgefordert hat. „Zum Schutze der Bürger“ – versteht sich von selbst… Die Medien werden schon lange als politisches Instrument missbraucht. Freie Medien werden als „rechts“ oder „verschwörungstheoretisch“ verschrien, damit man den Schafen in diesem „grünen“ Land die Wahrheit über die tatsächlichen Zustände und Geschehnisse auch weiterhin vorenthalten kann. Aber warum schreibe ich das schon wieder?! …Ist ja nichts Neues…

      • @De3X

        Ja, das mit der Medienzensur ist wirklich wahr.

        Ich habe lange Zeit ja nicht an so etwas geglaubt, weil mir das nach paranoider Medienzensur gerochen hat, was auch eigentlich wahrscheinlich ist.

        Doch die Super-Katastrophe von Fukushima hat es in Deutschland bewiesen, dass die Medien hier unter einer strengen Zensur stehen.

        Hier kamen die Fakten immer erst viel später an, meist geschönt mit solchen Idiotenwörtern wie „teilweise Kernschmelze“… „Vielleicht kommt es dann ja zum gefürchteten GAU“.

        Wenn etwas über den Zaun eines Kraftwerks kommt, ist es ein Super-GAU!

        Hier wird natürlich hauptsächlich zensiert, weil in Deutschland ja ein Bewusstsein für die Gefahren der Kernenergie besteht, das man in anderen Ländern so nicht hat. Tja, vom deutschen Geiste der Dichter und Denker ist halt noch etwas übrig geblieben.

        Doch es findet eine allgemeine und starke Medienzensur statt, der sich kaum etwas entziehen kann.

        http://www.salem-news.com/articles/june192011/fukushima-worse-dj2.php

        Hinzu kommt auch noch, dass wenn ein Politiker über die Kernenergie spricht und nur Hallo sagt, er schon lügt. Das wissen die Wenigsten wirklich, dazu muss man auch einiges in Erfahrung bringen. Und wenn man es weiß, gewöhnt man sich ja nicht daran, sondern ist immer wieder aufs Neue darüber schockiert, wenn man es wieder feststellt.

        Mit der sonstigen Politik ist es ähnlich. Auch hier ist es meist schlimmer – wie Du schon geschrieben hast -, als es dargestellt wird, im Gegenteil sogar, wenn man gut redet, ist es meist schlecht.

        • Deutschland ist immer noch besetztes Feindesland gemäß Haager Landkriegsordnung und die Medienkontrolle obliegt bis 2099 (!) den Alliierten.
          Also nicht wundern!
          Offenbar hoffen die Besatzungsmächte, dass wir irgendwann sang- und klanglos in der EU verschwinden und ein Friedensvertrag dann nicht mehr nötig wird, womit dann auch die Angst einiger Nachbarn, dass sie die besetzten Gebiete wieder rausrücken müssten, vom Tisch wäre.

          • Oh… Wenn ich mich nicht irre, ist genau das bereits geschehen. Habe letzten Monat am Rande mitbekommen, dass die Alliierten dazu aufgerufen hätten, Anspruch aufs bis zu diesem Zeitpunkt noch bestehende Deutsche Reich zu erheben. Der Fristablauf sei wohl der 26.06.2011 gewesen und sofern niemand Anspruch erheben wolle, sollte das DR komplett in die EU überführt werden bzw. – wie Du es ausgedrückt hast – „sang- und klanglos in der EU verschwinden“.

  3. Ich frage mich wie lange sich die Deutschen noch so an der Nase herum führen lassen lassen?? Zeitungen wie Bild, BZ, Express usw. eignen sich nicht mal als Klopapier😀

    Wir stehen gut da…. Ich kann nicht mehr😀
    Legen die sich schon alles zurecht damit Wir den Amis als nächstes aus der Patsche helfen können? Wir schulden es doch unseren „Befreiern“😀
    Ergänzend würde ich vorschlagen, dass WIR DEUTSCHEN ein Spendenkonto einrichten, oder besser noch, WIR führen gleich Ihre sauberen Kriege fort 8)

  4. Schön, dass du hier noch ab und an schreibst, Mia. Das Oberteil ist sehr schick. >:) Der Kommentar daneben gefällt mir (natürlich) ausgesprochen gut.
    Mehr Frauen wie dich in die Öffentlichkeit!

    • Freut mich sehr, dass Du das zu schätzen weißt. Lange Artikel werde ich wahrscheinlich nicht mehr verfassen – dazu fehlt mir definitiv die Zeit. Aber ich denke oft und gerne an unsere Diskussionsrunden zurück und strahle über beide Ohren, wenn ich sehe, dass Ihr offenbar immernoch regelmäßig hier vorbeischaut.😀

      • Kann dich gut verstehen, du Liebe. Ich versuche auch, kürzer zu treten, was kommentieren betrifft.
        Und was das Vorbeischauen betrifft: Wir sind offenbar deine treuesten Gefährten.😉

        Übrigens finde ich es klasse, dass du und Sacha Korn zusammen was auf die Beine stellen wollt. Ihr beide seid echt supersympathisch.
        Hoffentlich macht ihr mal eine Ballade – oder eine schöne Pop-Nummer. Es muss auch nicht immer politisch sein, obwohl du/ihr das hoffentlich nie aus den Augen verliert.

        • „Wir sind offenbar deine treuesten Gefährten“

          Denke ich auch. Ein Teil von Euch hält es ja schon seit Youtube an meiner Seite aus.🙂 Zusammenhalt ist wichtig – gerade jetzt, wo „denen da oben“ die Puste ausgeht. *fg*

  5. Natürlich schauen wir hier noch vorbei……:-)
    Wenn auch auf Gesichtsbuch mehr Bewegung ist.
    Für mich ist die Handhabung dort sehr kompliziert.
    Wenn ich dort,um eine Nachricht abzuschicken, auf „Teilen“ drücken muß, wähne ich mich im falschen Film………

    Das Schlüsselband hätte ich schon ganz gerne,vielleicht sollte man über eine Kleinserie mal nachdenken ?!

  6. Natürlich schauen wir hier noch vorbei……:-)
    Wenn auch auf Gesichtsbuch mehr Bewegung ist.
    Für mich ist die Handhabung dort sehr kompliziert.
    Wenn ich dort,um eine Nachricht abzuschicken, auf „Teilen“ drücken muß, wähne ich mich im falschen Film………

    Das Schlüsselband hätte ich schon ganz gerne,vielleicht sollte man über eine Kleinserie mal nachdenken ?!

    Spatensoldat :
    Natürlich schauen wir hier noch vorbei……:-)
    Wenn auch auf Gesichtsbuch mehr Bewegung ist.
    Für mich ist die Handhabung dort sehr kompliziert.
    Wenn ich dort,um eine Nachricht abzuschicken, auf „Teilen“ drücken muß, wähne ich mich im falschen Film………
    Das Schlüsselband hätte ich schon ganz gerne,vielleicht sollte man über eine Kleinserie mal nachdenken ?!

    25mm,2-farbig mit Karabiner, ab 300Stück -1,266 € hab ich gerade gefunden.
    Werden sich 300 Leute finden lassen?

    • Spatensoldat :
      Natürlich schauen wir hier noch vorbei……:-)
      Wenn auch auf Gesichtsbuch mehr Bewegung ist.
      Für mich ist die Handhabung dort sehr kompliziert.
      Wenn ich dort,um eine Nachricht abzuschicken, auf „Teilen“ drücken muß, wähne ich mich im falschen Film………
      Das Schlüsselband hätte ich schon ganz gerne,vielleicht sollte man über eine Kleinserie mal nachdenken ?!

      Spatensoldat :
      Natürlich schauen wir hier noch vorbei……:-)
      Wenn auch auf Gesichtsbuch mehr Bewegung ist.
      Für mich ist die Handhabung dort sehr kompliziert.
      Wenn ich dort,um eine Nachricht abzuschicken, auf „Teilen“ drücken muß, wähne ich mich im falschen Film………
      Das Schlüsselband hätte ich schon ganz gerne,vielleicht sollte man über eine Kleinserie mal nachdenken ?!

      25mm,2-farbig mit Karabiner, ab 300Stück -1,266 € hab ich gerade gefunden.
      Werden sich 300 Leute finden lassen?

      Ick wäre dabei.

  7. Katharina, du musst ein Impressum als Bloginhaberin in deinem Blog veröffentlichen. Oder willst du das linksunten das für dich macht? Kein Problem. Du hast 1 Woche Zeit.

    Antifaschistische Grüße
    Antifa Berlin

    Anmerkung vom Boss: Thomas Lachetta alias Gruenejugend alias Patrick wirkt wie ein geistiger Krüppel ohne Ziel. Wie oft noch? > 1. Wie wir heißen, geht dich nichts an, aber du darfst nochmal raten und 2. bin ich nicht der Bloginhaber. Der Inhaber sitzt in den USA; somit gilt hier us-amerikanisches Recht. Fachidioten wie du können das nicht wissen, daher bekommst eine Runde Mitleid für den Neid, der dich zerfrisst. Thema beendet.

    • Soll er doch an „linksunten“ schreiben. Dit passt zu seinem Niveau. Mein Anwalt sammelt sowieso gerade jegliche Art von Verleumdungen, Nötigungen und Bedrohungen. Wird bestimmt lustig, wenn der Schnösel über seine eigenen Beine stolpert:mrgreen:

      Kannste Dich noch an den Schwachsinn erinnern:

      Gesendet am 04.11.2010 um 16:20 | Als Antwort auf De3X .

      HALTS maul. Sag nichts gegen NETZ GEGEN NAZIS. Damit das klar ist ! das ist mein ernst.
      Ich werde bei netz gegen nazis anrufen, und sagen dass du netz gegen nazis scheisse findest! die werden dich noch umerziehen.

      oder an das hier:

      Gesendet am 04.11.2010 um 16:13 | Als Antwort auf De3X .

      Nuhr mal so. Mia Herm kann nicht dein echter name sein, dein echter name ist Katharina Herm. Mia Herm is also ein gefackter Name! Wenn, dann ist Mia die abkürzung deines echten Vornamens Katharina. Und aus mina am ende kommt mia heraus. so belügst du alle deine Fans ! Lass das stehen wenn du dich traust! Deine fans sollen nicht länger verarscht werden von dir. Deine Fans wollen deine musik eh nicht hören. du klickst jeden tag selbst auf deine videos auf youtube. Ich höre liber Rihanna als dir zu. BASTA !

      *hahahahaha – Von seinem schleimigen Hetzerblog, auf dem er seine Meinungen wechselt wie seine Unterhosen, will ich erst gar nicht anfangen. Leute, die unbedingt auf Kosten anderer leben und „berühmt“ werden wollen, sind an Niveaulosigkeit nicht mehr zu unterbieten!!😀

    • „Als „echten“ Widerstand definiere ich WN, weil es auch „unechten“ und „halbgaren“ Widerstand gibt, wie die Islamkritk, die demokratische (und judeophile) Rechte, den Konservatismus und das Bürgertum.“

      …Wat fürn geiler Satz?!^^😀

  8. „Als „echten“ Widerstand definiere ich WN, weil es auch „unechten“ und „halbgaren“ Widerstand gibt, wie die Islamkritk, die demokratische (und judeophile) Rechte, den Konservatismus und das Bürgertum.“

    Beim Aufzählen des „unechten“ Widerstandes wurde noch die Gruppe der (slawophilen) Paneuropäer vergessen. Dieser Gruppe ist eine Masseneinwanderung vom Osten völlig egal weil wir ja „alle Europäer“ sind. So argumentieren sie jedenfalls wobei sie die Parolen der Mächtigen übernehmen. Und die Einwanderung vom Osten ist bei weitem höher als die des Islam. Jedenfalls in Österreich, aber auch in der BRD wo es heute schon wieder 2 Millionen Polen gibt.
    Die sehen sich durchaus auch als Europäer, wenn sie in Deutschland Sozialleistungen kassieren können. Umgekehrt können Deutsche aus dem Osten ihr Eigentum nicht zurückerhalten, so weiss sie auch sind. Da zeigen die Panslawisten ihre wirkliche Fratze, denn antideutsche Dekrete gibt’s auch im Tschechien, der Slowakei, Slowenien, Kroatien und Serbien. Und auch im russischen Machtbereich.
    Aber der dumme, geschichtsvergessene Deutsche heißt sie hier als Einwanderer willkommen…

    • „Und die Einwanderung vom Osten ist bei weitem höher als die des Islam.“
      >> Ein wahrer Satz!! Leider nimmt die geschürte Angst vor der „Islamisierung“ derartige Ausmaße an, dass die Menschen das primäre „Problem“ nicht mehr erkennen können/wollen. …Was würde ich nur ohne Dich tun?!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s