„Deutsch und stolz“ Skandal 2.0 – Ich schreibe meine Zukunft selber!!

Ja, Deutschland gab es auch schon vor 1933… Viele Antideutsche wissen das gar nicht und zu viele Gutmenschen verschließen die Augen davor^^:mrgreen:

Auf mehrfachen Wunsch stelle ich Euch heute meinen „skandalösen“ Liedtext, der ebenfalls in friedlicher Absicht entstand, online zur Verfügung. Ich wünsche Euch viel Freude damit!

Wenn es nicht meiner wäre, würde ich Euch jetzt auffordern, mit mir aufzustehen und gemeinsam unseren Standpunkt klarzumachen… 😀

‚Deutsch und stolz‘ ist ganz und gar nicht rechtsextrem –
es ist für antideutsche Hetzer doch nur unbequem!^^
Von uns Gerechten kann man nämlich Dinge hören,
die den Mythos des kollektiv bösen Deutschen zerstören!!

Das System hat versagt; der Zusammenhalt im Volk wird zur Pflicht!
Wir gehen voran – Hass und Gewalt brauchen wir nicht!!
Wir wollen endlich wieder leben – Ihr doch auch?! Aber wann?
Warum kein Ziel in Angriff nehmen, obwohl’s zum Ende führen kann?!

Ich hab‘ den Alten geschworen, Hetzern nicht zu glauben;
Lass‘ uns das Erbe Deutschland, das Herz Europas nicht rauben!!
Die Gier nach wertlosem Geld hat die Völker zerstört –
das Wissen um Heimatliebe – wer wohin gehört…

Wir haben kein Bock auf Lügen und scheinheilige Moral –
Für Geld das eig’ne Volk betrügen?! Die können uns mal!!
Niemand nimmt uns uns’re Heimat, wenn wir aufrecht stehen –
als Volk gemeinsam mit freien Völkern in eine Zukunft gehen!!

Skandal – ich liebe mein Land – Skandal – und sprech es auch noch aus!!
Skandal – ich verteidige mein Land und fordere seine Millionen Peiniger heraus!!
Skandal – ich liebe mein Land – Skandal – und sprech es auch noch aus!!
Skandal – ich verteidige mein Land und fordere seine Millionen Peiniger heraus!!

Ich bin wie Du – aber Du bist nicht wie ich –
Weil ich die Wahrheit seh‘ – doch Du siehst sie nicht!!
Ich will Dir helfen und zeig‘ Dir meine Sicht –
Das zu tun, anstatt zu schweigen, bleibt eines Deutschen Pflicht!!

Ohne Menschen mit Verstand wäre ich auch nicht existent –
wäre vor lauter Hass erkrankt – gegen Gewalt nicht resistent!!
Meine Feinde sind egal, die Intrigen bald vorbei!
Ich sage, was ich fühl‘ und weil ich denke, bin ich frei!!

Schenkt Euren Tränen die Freiheit –
den Tränen aus Angst und verzweifelter Wut!!
Ihr seid nicht länger unverstanden –
ich höre Euch zu, schenk‘ Euch die Kraft

>>> schöpft Ihr daraus den Mut!!

Die Gedanken sind frei – wer kann sie erraten?
Sie fliegen vorbei wie nächtliche Schatten…
Kein Mensch kann sie wissen, kein Kerker verschließen –
Wer weiß, was es sei? Die Gedanken sind frei!!

Skandal – ich liebe mein Land – Skandal – und sprech es auch noch aus!!
Skandal – ich verteidige mein Land und fordere seine Millionen Peiniger heraus!!
Skandal – ich liebe mein Land – Skandal – und sprech es auch noch aus!!
Skandal – ich verteidige mein Land und fordere seine Millionen Peiniger heraus!!

❗ WICHTIG: Das Urheberrecht liegt bei Dee Ex / Mia Herm.
Die Wiederverwendung ihrer Liedtexte sind gemäß Zitierrecht des LitUrhG, LUG/KUG bzw. UrhG mit URL- und Namensnennung erlaubt, allerdings führen antideutscher und extremistischer Missbrauch sowie weitere Verleumdungen und Behauptungen wider besseren Wissens zu Schadensersatzansprüchen, resp. zur berechtigten Forderung einer Entschädigung, von Wiedergutmachungszahlungen, die an die Künstlerin / Autorin und somit für gute Zwecke und das Gemeinwohl zu leisten sind.

WICHTIGER: Die genannte Konsequenz gilt auch rückwirkend für alle bisher missbräuchlich genutzen Auszüge von Dee Ex’s geistigem Eigentum. Die öffentliche Bekanntgabe dieser Regelung verpflichtet Autoren, Seitenbetreiber und Administratoren dazu, ausnahmslos alle Artikel und Kommentare über Dee Ex / Mia Herm / NoHoeArmy, die der im o. g. Liedtext gemachten Aussage widersprechen oder andere, als die tatsächlichen Intentionen der Künstlerin suggerieren, unverzüglich, spätestens jedoch bis zum 31.12.2011 aus allen Blogs, Foren, Informationsschriften etc. zu entfernen und künftig zu unterbinden.

AM WICHTIGSTEN: Gerade das kleingeistige (oder gar mutwillig verleumderische?) und antideutsche Netz-gegen-Nazis, seine offiziellen und inoffiziellen Partnerblogs, der offenbar zionistisch beeinflusste und islamfeindliche PI-Blog und deren jeweilige Handlanger, die regelmäßig voneinander abschreiben, sollten den Ballen flach halten. Ich bin noch nicht fertig mit denen, denn ich sehe was, was Ihr nicht seht und wünsche Euch sicherheitshalber jetzt schonmal ein paar erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr…😉

23 thoughts on “„Deutsch und stolz“ Skandal 2.0 – Ich schreibe meine Zukunft selber!!

  1. Liebe Mia,

    ich bin mir schon lange sicher, wie weit man gehen muß, die eigene Person ist zweitrangig, wenn es um die Gerechtigkeit für DEUTSCHLAND geht, bis zur letzten Konsequenz… Dieser Weg ist sicher schwer und nicht für Maulhelden aller Art gedacht, ich rede deshalb nie viel, in letzter Zeit gar nicht mehr. Aber ich kann sehen, daß Du mit Deiner inneren Überzeugung den richtigen Weg eingeschlagen hast, Du wirst, wie ich auch, Dein Wort gegenüber den Alten halten. -Jeder auf seine Art und Weise.

    Führe den Kampf weiter, solange das Schwert noch scharf ist.

    Ganz liebe Grüße

    x-ray

  2. Servus
    2.0 noch besser, voller Kraft, passt scho! Allerdings habt´s ihr völlig überdimensionierte „Stolpersteine“ in Berlin (wahrscheinlich Blindengerecht?!).
    Die BLÖD – hab mal einen Kommentar enden lassen mit:“…was den Prozeß betrifft(Hilfe-allgemeiner Aufruf-Zusammenhalt)“. Das steht in Stein geschrieben!!

    Noch ein Nachtrag zu histor. Daten, ich füg es einfach mal hier an (-Der Krieg der viele Väter hatte ´39):

    hut

  3. Ein sehr gelungener Beitrag! Die Videos sind auch super🙂 Würd mich freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbeischaust! GLG

  4. Mit welchem Recht ist man stolz darauf, deutsch zu sein. Nach meiner Auffassung, kann man nur auf etwas stolz sein, das man selbst geleistet hat. Und ob man als Deutscher, Ghanaer, Türke oder was auch immer auf diese Welt kommt, ist aber reiner Zufall.

    • Nimm es mir bitte nicht übel, aber ich musste beim Lesen Deines „Kommentars“ aufpassen, dass ich nicht einschlafe. Schade, dass ich das, was Du „geschrieben“ hast, schon gefühlte 5000 Mal lesen musste. Spricht nicht gerade dafür, dass Du tatsächlich so frei bist, wie Du gerne wärst. Du hast Dir – ohne es zu merken – ein Dogma ins Hirn meißeln lassen, das Dich glauben lässt, dass stolze Deutsche nicht das Recht hätten, stolze Deutsche zu sein. Wären sie in Ghana geboren worden, wären sie u. U. stolze Ghanaer; wären sie in der Türkei geboren worden, wären sie möglicherweise stolze Türken und niemanden würde es interessieren oder gar aufregen.

      Was mir das Recht gibt, trotz Deines ach so tollen, aber leider inhaltslosen „Arguments“ eine stolze Deutsche zu sein? Du wirst es nicht glauben: Auch meine eigene Leistung, die ich nie hätte erbringen können, wenn meine Vorfahren nicht getan hätten, was sie taten, um mich werden zu lassen, was ich bin – Ein Mensch, der verstanden hat, was deutsch sein bedeutet; eine Deutsche, die es versteht, deutsch zu sein und aufrecht durchs Leben zu gehen. Ein freier Mensch, der sich dummen Phrasen, niveaulosen Beleidigungen, dreisten Lügen / Verleumdungen und primitiven Drohungen zur Wehr setzt. Eine stolze Deutsche, die nicht das ist, was verblendete „Menschlinge“ unter „stolzen Deutschen“ verstehen, sondern das, was sie schon immer waren und sein werden: Deutsche, denen die Welt vertraut, wenn sie einmal Hilfe braucht.😉

  5. Du schreibst, dass du ein Mensch bist, der verstanden hat, was es bedeutet, deutsch zu sein. Was bedeutet es denn genau? Die Assis, die sich täglich auf RTL prostituieren sind deutsch, ebenso wie es wahrscheinlich die Bild-Redakteure sind, die über dich schreiben, oder Angela Merkel. Du wirst mir zustimmen, dass die anders als du sind, oder? Aber ihr seid doch alle Deutsche. Bedeutet Freiheit also nicht, sich mit den Menschen zu verbrüdern, mit denen man Gemeinsamkeiten teilt, anstatt mit irgendwelchen Vollidioten, die nur zufällig die gleiche Staatsbürgerschaft haben? Das gilt übrigrigens für nicht nur für Deutsche. Im übrigen bin ich auch keiner von denen, die sich dafür schämen, deutsch zu sein.

    • Nein, die sind nicht deutsch, nur weil sie die BRD-Staatsbürgerschaft haben. Bekennende (stolze) Deutsche haben schon immer mit ausländischen Patrioten Seite an Seite für die Freiheit ihrer Völker gekämpft, ohne dabei ihre eigene Identität zu verachten oder zu leugnen. Jedes Volk hat das Recht auf seine Existenz und den Erhalt seiner Kultur und Traditionen. Hör Dir das Lied an und ersetze „ein Krieger“ durch „stolzer Deutscher“. Vielleicht verstehst Du es dann.

    • Deutsch sein ist aus meiner Sicht gleichzusetzen mit Mensch sein. Wir Deutschen sind die großen Brüder all derer, die zu schwach sind, sich selbst zu helfen. Wir sind immer da, wenn man uns braucht – allerdings ohne uns für menschenfeindliche Handlungen benutzen zu lassen. Wir sind ein freidenkendes Volk. Naja… Zumindest waren wir es mal. Unser Volksgeist wurde leider mit chemischen und medialen Waffen vergiftet und fast vollständig zerstört. Die Betonung liegt auf „fast“…😉

      • Liebe De3x sei gegrüßt aus dem schönen Bayern.
        Möchte gar nicht viel sagen, außer: DANKE, dass es noch Menschen gibt, die mir aus der Seele sprechen! Danke, dass du dich auch traust wie ich, die Dinge beim Namen zu nennen, ohne den -gewiss einfacheren Weg- der innerlichen Selbstzensur durch „political correctness“ zu beschreiten.
        Ich wünsche dir noch viel Erfolg weiterhin – bleib wie du bist.
        Deine Überzeugung, offensichtliche Intelligenz, Liebe zur Wahrheit, Mut und Durchhaltevermögen geben deinen Aussagen den überzeugenden Hintergrund.
        In diesem Sinne: Vielen Dank nochmal für den gelebten Patriotismus!

        • Das hast Du wirklich schön gesagt. Der Dank ist ganz meinerseits^^
          Freut mich sehr, dass da wieder einer mehr ist, der weiß, worum es uns geht.
          Pass mir gut auf Bayern auf. Ich halte in Preußen die Fahne hoch🙂

          Alles Liebe aus Berlin von *Mia

  6. Hey De3X,
    schöne Lieder schöne Bilder. Kann man dich eigentlich auch privat mal treffen, so ohne den ganzen Polit-Rummel, der dein Leben bestimmt. Also bist du noch Single?

    LG Rainer

  7. Hey Mia, kann mandich in Berlin auch mal privat treffen, also ohne das ganze Politik-Drumherum, also bist du noch Single.😉

    liebste Grüße, ein Fan

  8. Hallo Mia,

    ein gutgemeinter Hinweis eines Sprachkundigen: Spanisch muss es heißen „Con patriotismo a la libertad“. Im Französischen mit Artikel: „Avec patriotisme pour la liberté“. (Idiomatisch würde vielleicht „vers la liberté“ besser klingen.) Diesen Kommentar kannst Du gerne wieder löschen.

    Beste Grüße,

    S.

  9. Reblogged this on Deutschelobby's Weblog and commented:
    Zeige ihnen einen roten
    Kometenschweif, jage ihnen eine
    dumpfe Angst ein, und sie werden
    aus ihren Häusern laufen und sich
    die Beine brechen. Aber sage ihnen
    einen vernünftigen Satz und beweise
    ihn mit sieben Gründen, und sie
    werden dich einfach auslachen.
    (Bertolt Brecht)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s