Tag-Archiv | deutsche schüler in der minderheit

Der Kampf im Klassenzimmer – Deutsche Schüler in der Minderheit

Ein libanesischer Arabisch-Lehrer schildert: „Man sagt immer, dass die Ausländer diskriminiert werden, aber hier läuft es andersrum.“ Das ist Alltag an vielen deutschen Schulen. Darum nochmal:

„K(r)ampf gegen Rechts?“

>> Nein danke! Ich bin doch kein Rassist?! <<

Weiterlesen