Tag-Archiv | haha

Meine Beichte zum Schluss – „Hier marschiert der asoziale Widerstand“

Ich will das Jahr 2010 gern mit einer wichtigen Erkenntnis schließen: Freiheit darf nicht grenzenlos sein – das gilt für jede Richtung!

Freiheit bedeutet Verantwortung – Verantwortung erfordert heute, um sich deren Bedeutung bewusst zu werden, in erster Linie Mut und Risikobereitschaft. Beides findet man nicht in einem Lehrbuch der 68er oder bei einer Demo gegen Deutsche… Freiheit braucht eine klare Definition und vorallem: Klare Regeln bzw. Grenzen.

Es ist nicht damit getan, alles was einem nicht in den Kram passt, loszuwerden und den erworbenen Freiraum „Freiheit“ zu nennen. Nein. Freiheit ist viel mehr und kurioserweise wird sie von denen, die sie uns nehmen wollen, „Terror“ und „Ewiggestrigkeit“ genannt. Wenn ich eine gerechte Zukunft anstreben will, muss ich doch logischerweise die Vergangenheit kennen, um die Gegenwart zu verstehen. Weiterlesen

Scherzkeks der Woche! – Bitte melde Dich –

Ich wüsste wirklich zu gern, wer hier nach “Dee Ex Nazi” oder nach “rechtsradikaler Deutschrapper” gesucht hat. Mir ist ja schon einiges untergekommen, aber das hat mich vor Lachen fast vom Stuhl gehauen! Ich hoffe derjenige, der diese Suchbegriffe eingegeben hat, hat auch den Mumm, sich bei mir zu melden. Mich interessiert, wie er auf diese Schlagworte kommt, was er von mir dachte, was er durch diese Eingabe in der Suchmaske glaubte zu finden und wo er das erste Mal von mir gehört oder gelesen hat. Keine Angst, ich bin so friedlich, ich benutze anstatt eines Gasfeuerzeugs sogar Streichhölzer… Ich mag den Schwefelgeruch 😉

NACHTRAG: Bereits 12 Stunden später ist dem/den Detektiv/en aufgefallen, dass ich ein Mädchen bin… 😛